Fisch Asiatisch Freestyle

Stell uns hier deine letzte Vergrillung vor!

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6692
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

11.10.2019, 18:57

Mit SOM hatte ich mich ja vor dem Franken OT (das in der Oberpfalz stattgefunden hat ... :mrgreen: ) zu einem kleinem Brainstorming getroffen. Dabei habe ich entdeckt das ein netter Fischladen, wenn ich meinen Weg von der Arbeit nach Hause nur etwas verlege, dann direkt auf dem Weg liegt: https://www.fangfrisch.eu/
also höchste Zeit den gleich mal zu testen - Eindruck war schon mal sehr gut - ich habe dann Rotbarschfilet und 2 kleine Pulpos mitgenommen, die auch schon lange auf meiner To-Do-Liste stehen.

Das Ganze wollte ich etwas asiatisch machen, nach etwas Recherche, kam dann folgende Improvisation und Rumfort Aktion (alles außer dem Fisch war vorhanden) dabei heraus:

Den Fisch in Stücke geschnitten und zusammen mit dem Pulpo mit Don Marcos Kameha gewürzt, eine Marinade aus Teriyaki-Soße, Ketjab Manis, Fischsoße, Sushi Mayonaise, etwas Speisestärke und Sake angegrührt und abgeschmeckt. Den Pulpo und die Fisch-TAILe darin für ca. 30 Minuten marinert. Dann nur die Fisch-TAILe etwas in Speisestärke gewälzt und damit eine Panade erhalten.

Den Pulpo direkt gegrillt und die Fisch-TAILe in reichlich Öl gebraten:
111019_RP_01.jpg
111019_RP_01.jpg (127.5 KiB) 2712 mal betrachtet
111019_RP_02.jpg
111019_RP_02.jpg (78.81 KiB) 2712 mal betrachtet

aus einem Rest Erdnusspaste aus dem Asialaden, etwas Wasser und Sweetchilli Soße eine Soße verrührt - Zwiebel, Knoblauch, getrocknete Pilze und TK Erbsen in der Pfanne angeschwitzt, mit wenig Fischsoße und Sojasoße abgelöscht und dann die Erdnuss/Sweetchilli-Soße untergehoben - dazu etwas Duftbruchreis in Öl angebraten, mit Wasser abgelöscht und auf kleinster Flamme gar werden lassen, kurz vor Schluß noch selber gemachte Chilli-Marmelade unter gehoben - auf Pulpo und Fisch kam noch etwas frischer Zironensaft - und schon konnte gegessen werden:
111019_RP_03.jpg
111019_RP_03.jpg (84.79 KiB) 2712 mal betrachtet
111019_RP_04.jpg
111019_RP_04.jpg (88.21 KiB) 2712 mal betrachtet
111019_RP_05.jpg
111019_RP_05.jpg (98.86 KiB) 2712 mal betrachtet

gelungene Aktion - konnte man essen ..... :toothpick:


und in dem Fischladen werde ich in Zukunft öfter einkaufen
@SOM - kann ich empfehlen .... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Naschkatze
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 97
Registriert: 08.10.2017, 19:21

11.10.2019, 19:44

Interessante :-k Würzung.

Müsste man glatt probieren :mrgreen:

Auf jeden Fall habe ich jetzt Lust auf Fisch! :fridge:
Frauen stehen auf Männer mit Kohle! :dafuer:
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 3807
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

12.10.2019, 05:17

Beim nächsten Mal gibs Fisch,versprochen :cheers:
Onkel Ingo hast die Kraken vorher geputzt,die haben auch ein Innenleben :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3880
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

12.10.2019, 07:35

Mal was anderes - aber in gewohnt super Qualität von Dir! :twothumbs:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6692
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

12.10.2019, 12:09

Pfeffii hat geschrieben:
12.10.2019, 05:17
Beim nächsten Mal gibs Fisch,versprochen :cheers:
Onkel Ingo hast die Kraken vorher geputzt,die haben auch ein Innenleben :mrgreen: :mrgreen:
Mein lieber Meister, das hatte schon der nette Fischverkäufer erldigt gehabt ..... :Daumen: - die waren ganz flach und sind durchs grillen wieder schön rund geworden
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Jadefalke
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 840
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: SüdWestMünchen

12.10.2019, 19:58

Naschkatze hat geschrieben:
11.10.2019, 19:44
Interessante :-k Würzung.

Müsste man glatt probieren :mrgreen:

Auf jeden Fall habe ich jetzt Lust auf Fisch! :fridge:
:bussi: alles klar Liebste Gattin, kommt demnächst wieder auf den Tisch

BTW @ Ingo: interessante Gewürze
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse, El Fuego Portland
Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3719
Registriert: 10.05.2012, 07:03

15.10.2019, 19:28

Pfeffii hat geschrieben:
12.10.2019, 05:17
Onkel Ingo hast die Kraken vorher geputzt,die haben auch ein Innenleben :mrgreen: :mrgreen:
Da ist eine durchaus berechtigte Frage - meine ersten Pulpos habe ich samt Innenleben gekauft und leider auch gekocht, das roch wie heißer Morgenurin :rules:
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3719
Registriert: 10.05.2012, 07:03

15.10.2019, 19:31

Klasse Freestyle-Aktion :sabber:
Die Kombi könnte genau so auch von der Gnomenburg kommen :rules:
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 3807
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

16.10.2019, 07:16

Die kleinen Gummitiere schmecken Uns auch gut .Nur nach den vielen Tropfen aus dem Thai Laden bestreu ich die mit Koriander..
Und ich hab nicht so einen netten Fisch Man der die Ausnimmt
P1140011.JPG
P1140011.JPG (75.79 KiB) 2520 mal betrachtet
P1070983.JPG
P1070983.JPG (74.01 KiB) 2520 mal betrachtet
Antworten