Einfach mal wieder: Ribs & Beans

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 831
Registriert: 08.07.2010, 11:33

08.07.2019, 18:13

Neulich in der Fleischereiabteilung: „Sind das Baby Back…, … ähm Kotelett-Rippchen?“
„Häh? Nee, Schälrippen…“ :keineahnung:
Großhirn an fm: Nicht diskutieren, einpacken!:pfeif: :mrgreen:

2019-07-120.jpg
2019-07-120.jpg (136.78 KiB) 2277 mal betrachtet
Wirklich schöne, fleischige Stücke. Ich hätte mehr nehmen sollen… ](*,)

Hier kamen Whisky-Butter als Haftvermittler, und mein neu kreiertes Rub zum Einsatz, fruchtig, leicht karamell-süß, mit einer dunklen Seite aus Chipotle und Isot Biber. :-k Ich nenne es mal „Fruitbatman“ … :mrgreen:

2019-07-121.jpg
2019-07-121.jpg (127.66 KiB) 2277 mal betrachtet
Setup mit Bacon-Haube. Die smokt die nächsten 2h mit im Kamado und hüpft dann - splitternd knusprig - in die Bohnen. :rules:

2019-07-122.jpg
2019-07-122.jpg (152 KiB) 2277 mal betrachtet
In der Zwischenzeit kann ich schon mal die Bohnenpfanne ansetzen: Mit Muscovado Zucker karamellisierte Gemüse-Zwiebeln, abgelöscht mit etwas Port, dazu dann Bohnen, Kichererbsen, Cherry-Tomaten und die ersten selbst geernteten Jalas dieses Jahr! \:D/ \:D/ Mit dem Würzen halte ich mich noch zurück.

2019-07-123.jpg
2019-07-123.jpg (142.36 KiB) 2277 mal betrachtet
Phase 1: 2 1/2h sind genug.

2019-07-124.jpg
2019-07-124.jpg (149.92 KiB) 2277 mal betrachtet
Alles in die große Schwedenform. Das Wasser aus Phase 1 ist fast verdampft und wird mit Cidre aufgefüllt.

2019-07-125.jpg
2019-07-125.jpg (129.5 KiB) 2277 mal betrachtet
Ein Lage Butcher Papier, wegen Kontaktkorrosion und so, dann Walzmetall.
Die Bohnenpfanne jetzt obendrauf, für weitere 2 1/2h. Es entsteht eine leichte Kruste, die ich ca. alle 30 Minuten unterrühre.

Am Ende kommen die rauchigen, würzigen Drippings aus Phase 2 in die Bohnen (das macht den Unterschied! :rules: ), und der zerbröselte Bacon. Noch etwas Ketchup und ein El. Fruitbatman, mehr braucht es nicht.

2019-07-126.jpg
2019-07-126.jpg (116.67 KiB) 2277 mal betrachtet
Die Ribs sind gut wie lange nicht. Die Bohnen gleichauf. :Daumen:

2019-07-128.jpg
2019-07-128.jpg (84.12 KiB) 2277 mal betrachtet
2019-07-127.jpg
2019-07-127.jpg (72.08 KiB) 2277 mal betrachtet
Und die Kombi einfach der Klassiker! :toothpick:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3775
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

08.07.2019, 18:27

Eine Portion (besser zwei) nach Österreich bitte. :toothpick:

:twothumbs: :twothumbs:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6429
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

09.07.2019, 08:25

:twothumbs: :twothumbs: :respekt: :respekt: :twothumbs: :twothumbs:

Was für ein geiles Essen - die Kombi ist ein Traum und sowohl die Bohnen wie auch die Ribs schauen perfekt aus ....... :Daumen: :Daumen: :Daumen:

Magst Du evtl. die genaue Mischung des "Fruitbatman" verraten, das klingt nämlich schon mal sehr spannend.... :pfeif:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7893
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

09.07.2019, 08:33

Sieht gut aus. Lädt zum Schnabulieren ein. :cheers:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 831
Registriert: 08.07.2010, 11:33

10.07.2019, 14:31

Bäiderlasbou hat geschrieben:
09.07.2019, 08:25
Magst Du evtl. die genaue Mischung des "Fruitbatman" verraten, das klingt nämlich schon mal sehr spannend.... :pfeif:
Sorry, Guys, manche Rezepte nimmt der BBQer mit ins Grab. :rules: ;) https://www.youtube.com/watch?v=ZGOQ_npS4pI

MUHAHAHAAA... :mrgreen: :mrgreen:
Cheers
fm
:cheers:
Antworten