Watersmoker Eigenbau

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Jadefalke
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 558
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: Dahoam

07.12.2017, 13:45

Hallo auch,
Som hat geschrieben:Falls ja, wird der oberste Rost wenig Wärme abbekommen, weil die GN-Schale in der Mitte ihn komplett abschirmt.
Würde es nicht auch reichen, wenn vorne und hinten genügend "Spiel" für die Luftzirkulation besteht?
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3207
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

07.12.2017, 13:50

Wieviel ist "genügend"?

ich habe bei mir ca. 3cm umlaufend, und es scheint mir zu wenig zu sein.

ich vermute, dass ein unsymetrischer Aufbau (Kohlewanne eher auf der Seite als in der Mitte) die innere Zirkulation anregt und damit eine bessere Temperaturverteilung erzeugt.
Das ist aber reine Theorie, und noch nicht praktisch bewiesen.
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
Jadefalke
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 558
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: Dahoam

07.12.2017, 14:11

Demnach ließe sich das maximieren, wenn die Warme Luft/Rauch in "Schlangenlinien" durch den Smoker geführt wird???

|-|_______
|------------|
|_______--|
|------------|
|--_______|
|------------|
|_______--|
|------------|
|xxxxx____|

x = Brennstoff
- = Rauch
_ = GN oder Deflektor
| = Wand/Kamin

Ich kann nicht so schön malen :mrgreen:
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

07.12.2017, 14:21

Hallo an alle :cheers: :cheers: :cheers:


Details lassen sich schwer erkennen. Sind die Schienen für die Roste direkt an der Seitenwand angebracht?

Falls ja, wird der oberste Rost wenig Wärme abbekommen, weil die GN-Schale in der Mitte ihn komplett abschirmt.
Ja die Schienen sind seitlich befestigt, die Große Schale wird allerdings nicht zum Einsatz kommen, ich werde wie im Bild unten einen weiteren Rost verbauen und eine kleine Schale bei bedarf drauf stellen.
Danns sollte es mit der temperatur oben keine Probleme geben.
Seitlich oder hinten.
Wenn oben in der Mitte, musst du beim kalträuchern halt ein Tropfblech vorsehen, geht auch.
Werde es wahrscheinlich seitlich machen, so komm ich dann auch noch vernünftig ran. Wird schon hoch alles, der Schrank soll ja in der Küche verbaut werden. Da würde er dann auf nem Podest mit ca 50 cm stehen, dann + Schrank und Klinker, da komm ich gut auf 1,80 m. Da würde ich nicht mehr so gut zum regeln an den Abzug oben kommen.
Am einfachste wäre es natürlich wenn ich die Ausführung wie bei der Zuluft mache, also direkt vorne in die obere Türe.
Ich überleg aber die ganze Zeit ob es wegen dem Zug mit Rohr nicht besser ist? Bei Smoker Eigenbauten habe ich schon das eine oder andere mal gelesen dass sie die Abzugrohre etwas länger machen um besseren Zug zu bekommen.
Dateianhänge
8.png
8.png (426.49 KiB) 2876 mal betrachtet
9.png
9.png (342.48 KiB) 2876 mal betrachtet
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

07.12.2017, 14:27

Som hat geschrieben:Wieviel ist "genügend"?

ich habe bei mir ca. 3cm umlaufend, und es scheint mir zu wenig zu sein.

ich vermute, dass ein unsymetrischer Aufbau (Kohlewanne eher auf der Seite als in der Mitte) die innere Zirkulation anregt und damit eine bessere Temperaturverteilung erzeugt.
Das ist aber reine Theorie, und noch nicht praktisch bewiesen.
Logisch klingt das schon, aber ich werde das bei Bau denke ich erstmal nicht berücksichtigen :twothumbs:
Prinzip eines Reverse Smoker?

Könnte man sich nachträglich sicher noch was basteln.

:clap: :clap:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

07.12.2017, 14:29

Jadefalke hat geschrieben:Demnach ließe sich das maximieren, wenn die Warme Luft/Rauch in "Schlangenlinien" durch den Smoker geführt wird???

|-|_______
|------------|
|_______--|
|------------|
|--_______|
|------------|
|_______--|
|------------|
|xxxxx____|

x = Brennstoff
- = Rauch
_ = GN oder Deflektor
| = Wand/Kamin

Ich kann nicht so schön malen :mrgreen:
Finde die Skizze Top :twothumbs:
Ich habe gleich verstanden was du gezeichnet hast :respekt: :respekt:

Man muss nicht immer gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen :smokey:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
Jadefalke
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 558
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: Dahoam

07.12.2017, 15:23

DonFetzo hat geschrieben:Finde die Skizze Top :twothumbs:
Ich habe gleich verstanden was du gezeichnet hast :respekt: :respekt:
Ascii art von vor 20 Jahren
:computer: :maler: \:D/
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

07.12.2017, 15:43

Jadefalke hat geschrieben:
DonFetzo hat geschrieben:Finde die Skizze Top :twothumbs:
Ich habe gleich verstanden was du gezeichnet hast :respekt: :respekt:
Ascii art von vor 20 Jahren
:computer: :maler: \:D/
Funktioniert :cheers:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3207
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

07.12.2017, 21:22

Jadefalke hat geschrieben:Demnach ließe sich das maximieren, wenn die Warme Luft/Rauch in "Schlangenlinien" durch den Smoker geführt wird???

|-|_______
|------------|
|_______--|
|------------|
|--_______|
|------------|
|_______--|
|------------|
|xxxxx____|

x = Brennstoff
- = Rauch
_ = GN oder Deflektor
| = Wand/Kamin

Ich kann nicht so schön malen :mrgreen:
Die Skizze ist völlig klar. :Daumen:

Das Prinzip aber eher unpraktisch. Du gehst von einer linearen Strömung vom Einlass zum Auslass aus, und die Gase sollen überall mal vorbeikommen. Tatsächlich es aber bei diesen grossen, isolierten Schränken so, dass die Luft im Inneren zirkuliert und dadurch die Wärme verteilt wird. Das würde dadurch gefördert werden, dass man die Hitzequelle eher seitlich hat, damit die Zirkulation angeregt wird (ähnlich wie beim Heizkreislauf) Allerdings sind im Holzkohlegrill immer Ungleichmäßigkeiten vorhanden, durch die Kohle, durch die ungleichmäßige Beladung mit kaltem Fleisch.
DonFetzo hat geschrieben:Ja die Schienen sind seitlich befestigt, die Große Schale wird allerdings nicht zum Einsatz kommen, ich werde wie im Bild unten einen weiteren Rost verbauen und eine kleine Schale bei bedarf drauf stellen.
Danns sollte es mit der temperatur oben keine Probleme geben.
Korrekt, dann passt das.
DonFetzo hat geschrieben:Werde es wahrscheinlich seitlich machen, so komm ich dann auch noch vernünftig ran. Wird schon hoch alles, der Schrank soll ja in der Küche verbaut werden. Da würde er dann auf nem Podest mit ca 50 cm stehen, dann + Schrank und Klinker, da komm ich gut auf 1,80 m. Da würde ich nicht mehr so gut zum regeln an den Abzug oben kommen.
Be den Smokern gibt's da so Lösungen mit nach unten verlängertem Griff. Aber das brauchst du gar nicht.
DonFetzo hat geschrieben:Ich überleg aber die ganze Zeit ob es wegen dem Zug mit Rohr nicht besser ist? Bei Smoker Eigenbauten habe ich schon das eine oder andere mal gelesen dass sie die Abzugrohre etwas länger machen um besseren Zug zu bekommen.
Das ist richtig, aber du darfst zwei Dinge nicht vergessen:
1. Ein Smoker hat zwischen Einlass und Auslass (ohne Kamin) fast keinen Höhenunterschied der Zug erzeugt. Du hast alleine aufgrund deiner Bauweise schon gut 1m zugwirksame Höhe!
2. Deine Kiste ist isoliert, ein Smoker nicht. Du kommst mit einem Bruchteil an Hitze und damit auch Frischluft aus. Ich habs mal bei den Experimenten mit dem Fornetto probiert: Mit Kamin war der Zug so groß, dass kleinste Undichtigkeiten ausreichen und die Kohle anzuheizen. Du kannst ja später mal versuchsweise ein Rohr draufmachen (ich hatte ein HT Abflussrohr) und sehen was passiert.
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

08.12.2017, 15:22

Das ist richtig, aber du darfst zwei Dinge nicht vergessen:
1. Ein Smoker hat zwischen Einlass und Auslass (ohne Kamin) fast keinen Höhenunterschied der Zug erzeugt. Du hast alleine aufgrund deiner Bauweise schon gut 1m zugwirksame Höhe!
2. Deine Kiste ist isoliert, ein Smoker nicht. Du kommst mit einem Bruchteil an Hitze und damit auch Frischluft aus. Ich habs mal bei den Experimenten mit dem Fornetto probiert: Mit Kamin war der Zug so groß, dass kleinste Undichtigkeiten ausreichen und die Kohle anzuheizen. Du kannst ja später mal versuchsweise ein Rohr draufmachen (ich hatte ein HT Abflussrohr) und sehen was passiert.
Was würde ich auch ohne dich machen :twothumbs: :twothumbs:

Langsam nimmt das ganze Gestalt an, habe heute ein Angebot für meine Rückwand bekommen.
Zur Erinnerung:

Ich lasse die Rück und Seitenwände aus einem Stück aus 5mm Material zu einem U biegen, dann ist es auf jeden Fall dicht, und ich spare mir die schweißerei.

Preis für die Rückwand 180€ komplett

Dann nur noch Boden und Deckel anschweißen und schon steht das Ding.

:cheers: :cheers:
Dateianhänge
2017-12-08 15_17_56-GMX Freemail - E-Mail made in Germany – Opera.png
2017-12-08 15_17_56-GMX Freemail - E-Mail made in Germany – Opera.png (5.73 KiB) 2798 mal betrachtet
2017-12-08 15_18_16-GMX Freemail - E-Mail made in Germany – Opera.png
2017-12-08 15_18_16-GMX Freemail - E-Mail made in Germany – Opera.png (4.45 KiB) 2798 mal betrachtet
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

08.12.2017, 15:58

Ich glaub das Dingens wird top!
:twothumbs:


Ich bin momentan am kritzeln weil ich den Küchenbalkon zur Grill/Koch/Smoker Ecke zurechtdengeln will.

In die Ecke soll dann auch so ein Trumm.
Komplett mit ins Gesamtkonstrukt eingetüddelt.

Deshalb bleib Ich hier mal dran.

Schweissen kann Ich zwar ned.
Aber da bin Ich hier ned allein :mrgreen:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

08.12.2017, 16:30

MAYOUN hat geschrieben:Ich glaub das Dingens wird top!
:twothumbs:


Ich bin momentan am kritzeln weil ich den Küchenbalkon zur Grill/Koch/Smoker Ecke zurechtdengeln will.

In die Ecke soll dann auch so ein Trumm.
Komplett mit ins Gesamtkonstrukt eingetüddelt.

Deshalb bleib Ich hier mal dran.

Schweissen kann Ich zwar ned.
Aber da bin Ich hier ned allein :mrgreen:
Hey Flo, ich hoffe dass es was wird. Wenn es klappt dann isses die Eierlegende Wollmilchsau :clap:

Ich kann auch nicht schweissen :mrgreen:
Aber man hat ja Bekannte.

Die lass ich da mal ran :cheers:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

08.12.2017, 18:34

:-k

Mei Frau kann WIG schweißen will aber ned!

Was man so alles im Studium lernt
:keineahnung:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

08.12.2017, 22:22

MAYOUN hat geschrieben::-k

Mei Frau kann WIG schweißen will aber ned!

Was man so alles im Studium lernt
:keineahnung:
:dance: :dance:

Ha ha des isch cool .
Musst deine Überredungskunst anwenden :cheers:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Benutzeravatar
DonFetzo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 30
Registriert: 16.11.2017, 11:27

12.12.2017, 13:36

Hallo allerseits, da es nun an die Feinheiten geht habe ich noch eine Frage.
Könnt ihr mir ein Thermometer empfehlen?
Auf was sollte ich bei Kauf achten?
Die Preise gehen ja von 6 - 50 Euronen?

Greetz Martin :Daumen:
Wer A sagt muss nicht B sagen wenn er merkt dass A scheiße war.
Antworten