SV-Bastelei

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Balrog
Bäckermeister
Bäckermeister
Beiträge: 1950
Registriert: 17.09.2013, 16:20
Wohnort: Spessart

10.01.2017, 11:51

Hin und wieder koche ich für 20-40 Leute. In den Speiseplan würde ich gerne auch Sous-Vide-Gerichte einbauen.

Gute Einhänge-SV-Geräte sprengen jedoch leider meinen finanziellen Rahmen.

Jetzt habe ich bei eBay ein gebrauchtes (und noch recht dreckiges) Wasserbad aus dem Laborbedarf besorgt. Die Temperatur kann aufs Zehntel Grad eingestellt werden. Großer Vorteil des Bades ist, dass das Wasser nicht nur im Becken verwirbelt wird, sondern über zwei Anschlüsse an der Rückseite auch in separate Gefäße und zurück geleitet werden kann.
Mein Plan ist, das Gerät als externe Heizung für ein SV-Becken aufbasis einer Euronorm-Kiste zu verwenden. 3kW Heizleistung sollten reichen.
Ich werde berichten.

Ach ja: 50 € war der Kurs.
IMG_0320.JPG
IMG_0320.JPG (144.37 KiB) 2152 mal betrachtet
IMG_0321.JPG
IMG_0321.JPG (119.19 KiB) 2152 mal betrachtet
IMG_0322.JPG
IMG_0322.JPG (138.28 KiB) 2152 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Balrog am 10.01.2017, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige. (Karl Kraus)

Smoker, Cobb, 57er Kugel, Plancha, Räucherschrank, Spieße, DOs, etc.
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4314
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

10.01.2017, 12:14

Du kommst auf Ideen :mrgreen:

Aber da kann man was draus machen :Daumen:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2754
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

10.01.2017, 13:12

Na wenns funktioniert warum nicht.
Lass dann mal Bilder sprechen wenns Spruchreifer ist.
Schaut aber doch recht abenteuerlich aus das Teil.
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 8212
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

10.01.2017, 13:53

Das mit den Laborgeräten hatte ich auch mal auf dem Schirm. Ist aber dann ein Einhängethermostat geworden.

Viel Spaß damit und lass uns weiter daran teilhaben.
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19211
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

10.01.2017, 15:24

Der Kurs war gut.

Aber faß das Ding bitte nur mit Handschuhen an,
schrubb das ordentlich sauber, mit allem, was Du hast, besser 2x als 1x,
auch eine 70% Ethanollösung sollte nicht im Arsenal fehlen.
Auch hinter den Knöpfen mal sauber machen.

Ich weiß, was an Geräten aus Laboren so alles dran kleben kann ...
glaub mir, das willst Du nicht wissen und noch weniger essen. :vomit:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Keiner
Schneggebegger
Beiträge: 9354
Registriert: 09.07.2006, 20:15
Wohnort: Marburg

10.01.2017, 15:41

Der Techniker neben mir hat grade wieder ein groesseres Modell von Lauda hier stehen und wir haben drueber gescherzt, dass man die auch fuer SV nutzen koennte :) Von den Haake N3 haben wir auch mehrere.

Erschreckend ist fuer mich das Bild vom Becken, wie kann da drin soviel Rost entstehen?


Die Dinger laufen bei uns teilweise ueber 30 Jahre durchgehend, sind also ziemlich robust.
Je nachdem wie alt Deins ist solltest Du mal die Kabel testen (mit der Zeit wird der Kunstoff der Isolierung bruechig = Kurzschluss) und das Kugellager am "Ruehrer".
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
RamJam
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 7047
Registriert: 01.05.2007, 13:19
Wohnort: Uelsen

10.01.2017, 18:25

Jepp @ Andreas.

Den Zu- und Ablauf des "Gerätes" zur weiteren SV Nutzung zu nutzen funzt prinzipiell.
Ist aber sicherlich dadurch begrenzt ( durch das externe Gehäuse-Wasservolumen und dem Massedurchsatz über beide gesehen ) " was du max. an Temp. willst"
und was letztendlich mit all den "Verlausten = Volumen, Verrohrung, ...." in der Abgesetzten ( und sicherlich isolierten ) SV Box ankommt, noch machbar ist.

Usw., usw., ....

Machen, ausprobieren :rules: :Daumen: und die gemachten Erfahrungen teilen.

:cheers:
Martin
Herdentiere schauen auf zu viele Arschlöcher. Ein gesunder Abstand zu den "Schinkenpartien" hat also was. :rules: :cheers:
Benutzeravatar
Balrog
Bäckermeister
Bäckermeister
Beiträge: 1950
Registriert: 17.09.2013, 16:20
Wohnort: Spessart

10.01.2017, 19:04

Das Ding ist gar nicht verrostet. Da sind mal rostige Sachen drin geölt worden und davon sind reichlich Rostbrösel und Rostmehl drin, die sich da und dort abgelagert haben.

Der Verkäufer hat das vor 4 Jahren in einem Schnellschuss für 400 € bei Ebay gekauft und zu spät gemerkt, dass es sich NICHT um einen Ultraschallreiniger handelt. :keineahnung:
In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige. (Karl Kraus)

Smoker, Cobb, 57er Kugel, Plancha, Räucherschrank, Spieße, DOs, etc.
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

10.01.2017, 19:24

Glück muss man haben.

Kenn so gerate von uns auf Arbeit in diversen Versionen.

Viel erfolg mit ihm
Und bin auf Bilder in Aktion gespannt.
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Antworten