Die Wahrheit über Pioneer 13 : Ein Wääber 47er One Touch Red

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18777
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

10.09.2017, 00:14

Nix tot. OK, der Kessel war nun doch rettungslos durchgerostet... :evil:

Also hab ich mir nen "neuen" rote Wäääber beschafft, ein fast unbenutzten "N".
Auch hier wieder : Misshandlung durch den Vorbesitzer. Was sind das nur für Menschen ... ](*,)

Diesmal mußten die seitlichen Griffe dran glauben, die waren übel verbogen.


Zurück vom Trockendock : :-({|=

:cheers:
Dateianhänge
IMG_4494.JPG
IMG_4494.JPG (189.67 KiB) 4011 mal betrachtet
IMG_4495.JPG
IMG_4495.JPG (116.26 KiB) 4011 mal betrachtet
IMG_4497.JPG
IMG_4497.JPG (83.96 KiB) 4011 mal betrachtet
IMG_4498.JPG
IMG_4498.JPG (93.52 KiB) 4011 mal betrachtet
IMG_4499.JPG
IMG_4499.JPG (162.22 KiB) 4011 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Thisamplifierisloud am 10.09.2017, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Der den Argumentenverstärker trägt.
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

10.09.2017, 11:04

Schaut klasse aus

Was haben die Aluschienen den für eine Traglast und so?
Und was für Aluschienen sind das ?

Daraus könnte mir nämlich durchaus einen schicken Beistelltisch-/Wagen bauen.
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

10.09.2017, 12:06

Die Dinger halten mehr als man annimmt! ;)

En Tisch bleibt scho stehn!

Dess Trumm hält au noch:
20160114_094438.jpg
20160114_094438.jpg (129.14 KiB) 3979 mal betrachtet
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18777
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

10.09.2017, 12:33

Wenn man die Kräfte überwiegend in die Ecken und längs der Profile ableitet, ja.
Ich tät in der Mitte einer 2m-Latte kein BGE hängen. :mrgreen:

Diese hier von meinem Haus- und Hoflieferant.
Die Zuschnitte sind sehr maßhaltig.
Irgendwo gibts da auch technische Daten, wenn man Biegemomente und sowas berechnen will.

http://www.motedis.com/shop/Nutprofil/3 ... ::1_5.html
Zuletzt geändert von Thisamplifierisloud am 10.09.2017, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.
Der den Argumentenverstärker trägt.
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

10.09.2017, 23:34

danke dir
ich schaue mal rein
und zücke dann auf Arbeit mal Stift Geodreieck Papier
Vorteil hier ist ich muss net schweißen können
Alu kanten lassen ist relativ easy
dann ausrechnen was das alles kostet

und das ganze wird leichter wie Stahl
nur entweder bauen die ihre Seite gerade um oder da ist was kaputt
via PC und handy SQL Fehler wenn auf Nutprofile und co klickst
Zuletzt geändert von Chrisvied am 10.09.2017, 23:42, insgesamt 1-mal geändert.
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3209
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

11.09.2017, 09:52

Mein DON FORNO ist ja auch aus diesen Profilen gebaut. Und der bringt ca. 120kg auf die Waage (leer und sauber).
Allerdings sind die beiden unteren Haupt-Holme doppelt: 40mm*20mm. Es hält problemlos.
Ich hätte zwar lieber die 40mm*40mm genommen, schon alleine wegen der etwas massiveren Optik, aber dann wäre das nochmal teuerer geworden.

bezogen hatte ich die Profile auch bei Motedis.
Bild
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Antworten