Pimp Kohlenroste für Monolith / BGE / Primo Junior

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
grillervordemherrn
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 759
Registriert: 20.05.2013, 16:50
Wohnort: Wilder Süden

17.01.2016, 14:36

audax hat geschrieben:
Wann ist denn Dein Geburtstag? :pfeif:
Leider erst im Sommer ](*,)
Weber Q2200
Grill'n Smoke Smoking Classic
Monolith classic
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

17.01.2016, 16:19

madden hat geschrieben:Ich hab mir den Kohlekorb für den Classic jetzt bei Tobias bestellt.
Möchtest Du die ehrenvolle Aufgabe des Kohlekorbmessens übernehmen? Bis zum Sommer ist noch so lange hin ;)
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
SAL
Spoga Hunter
Spoga Hunter
Beiträge: 2031
Registriert: 04.10.2010, 19:27
Wohnort: Euskirchen

20.01.2016, 21:05

audax hat geschrieben:
grillervordemherrn hat geschrieben:Also icvh hab ne Alternative gefunden, schaut mal http://forum.mybbq.net/viewtopic.php?f=29&t=44472 hier das erste Video.

Ab Frühjahr gibts die Teile für den Mono classic.

Classic Deflectorstein und Distanzstück geteilt 55 Euro
Classic Kohlenkorb geteilt 79 Euro
Preise sind incl. Mwst.

Die Teile werde ich mir zulegen.
Hast Du vielleicht die Möglichkeit zu prüfen, ob die Teile auch ins BGE Large passen? Dann hätte ich auch eine Alternative.
Schau mal hier hier
Es gibt 11 Arten von Menschen:
- Die, die binär verstehen
- Die, die es nicht tun
- Die, die Witze darüber machen
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

21.01.2016, 07:57

SAL hat geschrieben:Schau mal hier hier
Danke für den Hinweis, Tom! :twothumbs: Ein weitere Option.

Bei einem Kohlekorb mit Trenngitter kommt man dort auf € 114,00. Das ist jetzt ein "wenig" teurer, als die € 79,00 vom Kamado.

Allerdings läßt sich aus der Anzeige im Link die Information gewinnen, dass der Korb passend ist "für Keramikgrill Monolith, Big Green Egg large, Kamado Joe und Broil King KEG." Das gibt ja berechtigte Hoffnung, dass der Korb vom Kamado ins BGE L passt :mrgreen:

Ich gebe ja nicht auf. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen
Zuletzt geändert von audax am 21.01.2016, 08:15, insgesamt 1-mal geändert.
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
madden
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 364
Registriert: 02.04.2013, 16:20
Wohnort: neben Lübeck

21.01.2016, 10:44

Ich meld mich wenn der da ist
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

21.01.2016, 10:55

madden hat geschrieben:Ich meld mich wenn der da ist
Perfekt! Vielen Dank!
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
Wood Fired BBQ
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 863
Registriert: 23.05.2013, 21:23
Kontaktdaten:

24.01.2016, 15:15

audax hat geschrieben:
SAL hat geschrieben:Schau mal hier hier
Bei einem Kohlekorb mit Trenngitter kommt man dort auf € 114,00. Das ist jetzt ein "wenig" teurer, als die € 79,00 vom Kamado.

Allerdings läßt sich aus der Anzeige im Link die Information gewinnen, dass der Korb passend ist "für Keramikgrill Monolith, Big Green Egg large, Kamado Joe und Broil King KEG." Das gibt ja berechtigte Hoffnung, dass der Korb vom Kamado ins BGE L passt :mrgreen:

Ich weiß jetzt zwar aufgrund der vielen verschiedenen Sachen wo da jetzt im Thread alle im Gespräch waren nicht genau, was / welches Zubehör du auf das BGE L umfunktionieren willst ("€ 79,00 vom Kamado", "der Korb vom Kamado" -> was meinst du mit Kamado?, Kamado ist vieles ...), aber folgendes kann ich dir sagen: das Firebox Design und der Durchmesser vom Firegrate sämtlicher Kamados ist NICHT bei allen identisch, auch wenn sie den gleichen Rostdurchmesser haben.

Insofern bezweifle ich, dass für andere Kamados gemachtes Zubehör auch für das BGE L passt. Das ist oftmals der Fall (dass es passt), zB bei Deflektorsteinen, bei Systemen betreffend dem Innenaufbau für die Rostaufnahme, Aufnahmesysteme für die Deflektorsteine usw ...
Aber es ist eben nicht so, dass alles untereinander austauschbar ist, und gerade bei den Firebox Sachen / Firegrates gibt es Unterschiede.

Insofern erscheint mir auch die Artikelbeschreibung von dem verlinktem Kohlekorb zumindest zweifelhaft - ohne dass ich es jetzt aus eigener Erfahrung widerlegen kann, ich habe diesen Kohlekorb noch nicht in meinen Händen gehabt. "Passend für ..." wie es da heisst, heisst ja nicht zwangsläufig, dass es auch richtig gut passt ;)
Benutzeravatar
Wood Fired BBQ
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 863
Registriert: 23.05.2013, 21:23
Kontaktdaten:

24.01.2016, 23:18

Firedancer hat geschrieben: Eigentlich ist es verdammt traurig, was für eine Zubehörqualität man bei den Preisen bekommt. Innovationskraft wird bei den Herstellern (von KamadoJoe im Moment mal abgesehen) sehr, sehr klein geschrieben.
Betreffend Innovationskraft: es ist schon noch der ein oder andere Pfeil im Köcher ;) ...
Man darf gespannt bleiben ;) ...
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

25.01.2016, 08:54

Wood Fired BBQ hat geschrieben:
audax hat geschrieben: Bei einem Kohlekorb mit Trenngitter kommt man dort auf € 114,00. Das ist jetzt ein "wenig" teurer, als die € 79,00 vom Kamado.

Allerdings läßt sich aus der Anzeige im Link die Information gewinnen, dass der Korb passend ist "für Keramikgrill Monolith, Big Green Egg large, Kamado Joe und Broil King KEG." Das gibt ja berechtigte Hoffnung, dass der Korb vom Kamado ins BGE L passt :mrgreen:
Ich weiß jetzt zwar aufgrund der vielen verschiedenen Sachen wo da jetzt im Thread alle im Gespräch waren nicht genau, was / welches Zubehör du auf das BGE L umfunktionieren willst ("€ 79,00 vom Kamado", "der Korb vom Kamado" -> was meinst du mit Kamado?, Kamado ist vieles ...),
Ich habe einfach nur den "Joe" weggelassen. Aus dem Zusammenhang hätte man das auch erkennen können, wenn man die Beiträge der letzten Seiten 3 Seiten gelesen hätte. :-k So dachte ich zumindest! Aber hey, jeder liest und versteht anders.

Dass "Kamado" die allgemeine Bezeichnung für diese Grillsorte ist, ist mir schon bewußt. Aber danke, dass Du mich noch einmal daran erinnerst, dass das nicht jeder Leser wissen kann, der sich frisch mit Keramik-Grills beschäftigt! Um zukünftig für bessere Verständnis zu sorgen, ohne meine Finger zu überanstrengen, werdee ich ab jetzt das Kürzel KJ (Kamado Joe) zu verwenden. Das ist dann gewiss eindeutig genug. ;)
Wood Fired BBQ hat geschrieben: aber folgendes kann ich dir sagen: das Firebox Design und der Durchmesser vom Firegrate sämtlicher Kamados ist NICHT bei allen identisch, auch wenn sie den gleichen Rostdurchmesser haben.
Deshalb schrieb ich ja auch:
Audax hat geschrieben:Das gibt ja berechtigte Hoffnung, dass der Korb vom Kamado ( gemeint ist der KJ) ins BGE L passt :mrgreen:
Bedeutet: Es kann durchaus sein, dass das tatsächlich passt. Schließlich bietet der Händler aus @SALs link ein Zubehörteil an, dessen ausdrücklich zugesicherte Eigenschaft es ist, dass es in alle 4 angegebenen Kamados passt (nicht KJ an dieser Stelle)

und ich habe @madden gebeten:
audax hat geschrieben:Möchtest Du die ehrenvolle Aufgabe des Kohlekorbmessens übernehmen? ;)
Nur kurz zur Info, damit Du nicht alles lesen mußt: @madden hat sich den Kohlekorb für den KJ bestellt. Er hat sich angeboten, dessen Maße zu ermitteln, damit ich schauen kann, ob er auch in mein BGE L passt.
Wood Fired BBQ hat geschrieben: Insofern erscheint mir auch die Artikelbeschreibung von dem verlinktem Kohlekorb zumindest zweifelhaft - ohne dass ich es jetzt aus eigener Erfahrung widerlegen kann, ich habe diesen Kohlekorb noch nicht in meinen Händen gehabt. "Passend für ..." wie es da heisst, heisst ja nicht zwangsläufig, dass es auch richtig gut passt ;)
Ich bin immer vorsichtig mit solchen Behauptungen. Ein böser Mensch könnte Deine Aussage so verstehen, dass dieser Händler schlechte Ware verkauft, von der man besser die Finger läßt. Ich nehme aber mal an, dass Du das gar nicht gemeint hast. Wäre sein angebotener Kohlekorb nicht um mehr als 40% teurer als der vom KJ, würde ich mir einen bestellen. Würde er nicht passen, ginge er zurück! So what?

Jetzt warte ich auf maddens Meßergebnisse.
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
Wood Fired BBQ
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 863
Registriert: 23.05.2013, 21:23
Kontaktdaten:

25.01.2016, 11:01

@ audax: du hast das bestimmt alles irgendwo geschrieben :twothumbs:
... sorry, ich habe nur in den letzten paar Beiträgen gelesen dass du einen Kohlekorb welcher ursprünlich für einen anderen Kamado gemacht ist, im BGE L verwenden willst, ansonsten hab ich die Uralt Beiträge aus den 6 Seiten nur gaaaaanz schnell überflogen ...
Ich wollte dir mit dem "Kamado" auch nicht auf den Schlips treten, sondern nur darauf hinweisen, dass gerade in dieser Sache schon wichtig ist, festzustellen um welche Kamados es konkret geht, weil da Unterschiede sind.
Ich will auch dem Händler und überhaupt irgendeinem Händler nichts Böses und nichts behaupten, sondern nur auf die Unterschiede hinweisen, damit ihr euer Geld nicht für irgendwas rausschmeisst, was dann womöglich nicht passt.

Aber, ist jetzt klar geworden, also kurz zusammengefasst: du willst einen Kohlekorb, welcher für dem Kamado Joe Classic gemacht ist, im BGE L verwenden? Richtig?
-> ich meine, dass die Firebox vom BGE L schmaler ist.
Insofern bleiben meine "Bedenken" bestehen, bis ich mit eigenen Augen gegenteiliges ( = dass es gut passt) gesehen habe ;)

Ansonsten noch: der madden hat, soweit ich es verstehe, die Kohlekörbe von / für Monolith bestellt ... !?

Welche Kohlekörbe hast du jetzt genau im Auge?
Zum einen diesen "Universal" Grillkorb, welcher lt. Artikelbeschreibung für sämtliche Kamados passt und 40% teurer ist?
Zum zweiten, ("Wäre sein angebotener Kohlekorb nicht um mehr als 40% teurer als der vom KJ, würde ich mir einen bestellen") - welcher ist der alternative Korb jetzt genau (der welcher 40% günstiger ist und für den Kamado Joe (KJ))?


An sich ist es eigentlich ganz einfach, weil es gerade für das BGE L eigentlich alles an Zubehör gibt. Das BGE L ist mit relativ großer Sicherheit der Kamado oder einer der Kamados, für den es am meisten Zubehör gibt ...
Was suchst du jetzt genau? Nur ein anderes Firegrate, worum es ursprünglich mal ging (diese Bilder vom dem verschollenen Franz Zane)?
Oder einen Korb, um die Kohle mitsamt Korb komplett rein- und rausnehmen zu können?
Oder eine Einrichtung zum Teilen der Firebox für 2 zone?
Oder irgendeine Kombination?


Wenn du mal kurz schreibst, was genau die Suche ist, kann ich glaube ich schon ein paar Empfehlungen geben. Vielleicht per PM, ich bin ja kein Verkäufer und auch nicht von der Werbung und verdiene auch an keinerlei Produkten ...
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

25.01.2016, 11:58

Okay, zunächst mal :cheers: Dein erster Post kam halt bei mir etwas seltsam an. Schwamm drüber ...

1) @Frank Zane, dessen Thread ich hier übelst gekapert habe, hat ein modifiziertes Kohlerostgitter anfertigen lassen und im Forum feilgeboten (für verschiedene Kamados)
2) im zweiten Schritt hat er auch besagtes Kohletrenngitter ins Spiel gebracht
3) Ich suche schon seit geraumer Zeit nach einer Möglichkeit, so eine Teilung der Feuerbox in meinem BGE L umzusetzen.
4) Monolith hat eine Neuheit rausgebracht, die genau das kann - da wird madden noch die Maße posten (so stimmt es hoffentlich)
5) SAL hat einen link gepostet, wo eine Alternative für diesen Bedarf angeboten wird (die stelle ich aufgrund des Preises für mich hinten an)
6) Du hast weitere Alternativen? ;)

Ich würde das gerne auch hier weiterführen, ohne PN, denn es gibt bestimmt noch mehr user, die daran Interesse haben. Hier hätten wir die Infos dann komplett zusammmen. (Es sei denn die Mods möchten gerne den eigentlichen Thread von Mike von diesen Infos hier trennen)
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
madden
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 364
Registriert: 02.04.2013, 16:20
Wohnort: neben Lübeck

25.01.2016, 12:59

...ich werde mich auf jeden Fall melden!
Benutzeravatar
madden
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 364
Registriert: 02.04.2013, 16:20
Wohnort: neben Lübeck

18.02.2016, 11:01

Hier meine Meldung:
WP_20160218_09_26_35_Proa.jpg
WP_20160218_09_26_35_Proa.jpg (103.73 KiB) 4638 mal betrachtet
WP_20160218_09_27_56_Proa.jpg
WP_20160218_09_27_56_Proa.jpg (103.88 KiB) 4638 mal betrachtet
WP_20160218_09_28_25_Proa.jpg
WP_20160218_09_28_25_Proa.jpg (92.54 KiB) 4638 mal betrachtet
WP_20160218_09_28_59_Proa.jpg
WP_20160218_09_28_59_Proa.jpg (86.64 KiB) 4638 mal betrachtet
WP_20160218_09_29_17_Proa.jpg
WP_20160218_09_29_17_Proa.jpg (80.03 KiB) 4638 mal betrachtet
Ich hoffe ich kann Dir mit den Maßen helfen
Benutzeravatar
audax
Der mit den Stahleiern
Der mit den Stahleiern
Beiträge: 1508
Registriert: 14.05.2012, 08:55
Wohnort: Netphen

18.02.2016, 21:16

Sehr cool! :respekt:

Vielen Dank! Jetzt bau ich mir mal ne Schablone ... :rules:

:cheers: Hast was gut bei mir!
EILMELDUNG:
++++ Es gibt Steg: Biber dinieren am See ++++
Benutzeravatar
Froschi
Marshmallow
Beiträge: 20
Registriert: 31.01.2016, 10:59

23.02.2016, 10:53

Bin auch schon die ganze Zeit auf der Suche nach einen Kohlekorb für mein BGE Large.
Wahrscheinlich mach ich mich mal dran einen selber zu bauen.

Hat jemand Interesse an den Laserteilen ?
Evtl. kann man sich zusammen tun und den Preis mit der Stückzahl etwas drücken.
Antworten