Pimp Kohlenroste für Monolith / BGE / Primo Junior

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

15.04.2014, 20:39

Hallo zusammen,

habe immer wieder Anfragen nach den Fußballgitter Kohlenroste, nun sind´s wieder einige damit es sich lohnt die Lasermaschine anzuwerfen. Daher die Frage in die Runde ob noch weitere gebraucht werden...

Aktuell habe ich folgende Kohlenroste im CAD...
Kohlenroste (4 von 4).jpg
Kohlenroste (4 von 4).jpg (435.21 KiB) 11547 mal betrachtet
Kohlenroste (2 von 4).jpg
Kohlenroste (2 von 4).jpg (318.11 KiB) 11547 mal betrachtet
Kohlenrost für den Monolith, der Grill läuft damit bei Longjobs stabiler oder bei Caterings wenn man den Grill auf Standgas laufen lässt und bei Bedarf wieder Vollgas braucht. Sagen zumindest die bisherigen Besitzer, ich habe keinen Monolith. Ob der Kohlenrost in Woger / Volks Ei passt :-k Der Aussendurchmesser ist beim Monolith Kohlenrost 255mm, kleine Anpassung fürs Woger / Volks Ei sind kein Problem...
Kohlenroste (3 von 4).jpg
Kohlenroste (3 von 4).jpg (320.33 KiB) 11547 mal betrachtet
Kohlenrost für den Primo Junior, der Kleine läuft damit super, gerade der bei Low&Slow. Der Kohlenrost kommt mit montieren Schrauben damit das Kohletrennblech weiter verwendet kann... Also, wenn ich völlig unvoreingenommen den Kohlenrost bewerten soll, das Teil ist der HAMMER :mrgreen:
BGE Mini_2.jpg
BGE Mini_2.jpg (83 KiB) 11547 mal betrachtet
Kohlenroste (1 von 4).jpg
Kohlenroste (1 von 4).jpg (274.22 KiB) 11547 mal betrachtet
Kohlenrost für BGE Mini und BGE Small, wird sehr gerne genommen :mrgreen: Die Unterseite wird wie beim Original unten mit einer großen Fase versehen. Allerdings, BGE hat die Garantie geändert. Die BGE´s dürfen nur mit den originalen Kohlenroste betrieben werden.

Alle Kohlenroste sind aus 5mm Edelstahl, Monolith kostet 35 €uro, Primo Junior ebenfalls 35 €uro und der Kohlenrost für BGE Mini / Small 22 €uro + einmal versicherter Versand. Bei bekannten User gehe ich in Vorleistung. Ich würde den Thread bis Dienstag nach Ostern immer mal wieder hochholen, die bestellten Kohlenroste fertigen lassen und dann versenden.

Andere Kohlenroste sind theoretisch möglich, allerdings bin ich gerade beruflich nicht unerheblich eingespannt und am 2. Mai geht´s in Urlaub. Etwas Wartezeit ist durchaus im Bereich des möglichen...

Gruß

Mike
Benutzeravatar
SAL
Spoga Hunter
Spoga Hunter
Beiträge: 2031
Registriert: 04.10.2010, 19:27
Wohnort: Euskirchen

15.04.2014, 20:47

Hallo Mike,

wie siehts denn mit einem fürs BGE XL aus? Da hätte ich interesse dran.

Gruss Tom
Es gibt 11 Arten von Menschen:
- Die, die binär verstehen
- Die, die es nicht tun
- Die, die Witze darüber machen
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

15.04.2014, 20:58

Musst mal messen und eventuell 1 / 2 Bilder machen, ist halt ein gewaltiges Teil wenn ich mich recht erinnere, würde die Stege zwischen Sechsecken größer machen damit der Kohlenrost stabil bleibt, eventuell noch 2 Streben unten anschweißen... Preis müsste ich anfragen...

Gruß

Mike
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18770
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

15.04.2014, 23:33

So schöne Roste !

Viel zu schade zum Verwenden. [-X
Der den Argumentenverstärker trägt.
DerToby
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 956
Registriert: 23.05.2012, 16:58
Wohnort: Stuttgart

16.04.2014, 10:22

Und wie schauts mit einem fürs BGE L aus?
Hab nix in Deinem Beitrag gefunden...

:cheers:
Gruß Toby
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

16.04.2014, 10:35

Hallo Toby,

habe ich keine Maße für, messe dein Kohlenrost, mach ein, zwei Bilder, vielleicht noch eins von der Kohleschale...

Gruß

Mike
DerToby
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 956
Registriert: 23.05.2012, 16:58
Wohnort: Stuttgart

16.04.2014, 10:40

...vielen Dank :twothumbs: !!!
Komm aber nicht vor Dienstagabend dazu, fahr ab heute über Ostern in die Toskana.

:cheers:
Gruß Toby
Benutzeravatar
Simon
Spargriller
Spargriller
Beiträge: 6522
Registriert: 04.04.2008, 11:40
Wohnort: Schwäbisch Hall

16.04.2014, 10:43

DerToby hat geschrieben:Und wie schauts mit einem fürs BGE L aus?
brauchts m.E. nicht.

Das Large zieht auch mit dem Standartrost wie Sau.

Beim Mini und Small machts richtig Sinn, denn das sind mit dem Standartrost alte Zicken...

:cheers:
Gruß

Simon

need no teef to eat my beef !

Wir sind das Team South Side BBQ
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

16.04.2014, 11:14

Ich persönliche sehe auch den Hauptzweck nicht unbedingt im besseren Zug, da ist das untere Ventil das limitierende Element. Jeder originale Kohlenrost hat in Summe mehr Löcher / lichte Oberfläche als durch das untere Ventil voll geöffnet Luft durchlässt. Aber die Asche rieselt sehr viel beständiger nach unten durch. Gerade bei Low&Slow ist das der größte Vorteil, noch stärker kommt es zum tragen wenn man den Grill auf kleiner Flamme laufen lasst und immer mal wieder bei Bedarf voll aufmacht. Nicht jeder sortiert die Kohle nach Größe vor :cheers:

Gruß

Mike
Benutzeravatar
gernegutesser
Mr. Daily
Mr. Daily
Beiträge: 3913
Registriert: 17.09.2008, 19:09
Wohnort: daheim

16.04.2014, 12:00

Da der Gussrost vom Primo Jr. eh abgängig ist, heb ich den Finger für einen neuen von Deinen Rosten.

:cheers:
So gehet hin und grillt
-----------------------
Mein Kopf hat es nicht in der Hand!
Benutzeravatar
grillfleisch
Häuptling "Offene Hose"
Häuptling "Offene Hose"
Beiträge: 2886
Registriert: 13.08.2012, 22:07
Wohnort: 64xxx

16.04.2014, 12:18

und Primo oval XL???

:cheers:
gruss grillfleisch

if you know how to...you can grill everything!

Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

16.04.2014, 12:36

Aktuell habe ich von Primo XL keine Maße, wurde aber schon per PN nachgefragt, Maße und ein paar Bilder sollte ich schon haben. Wenn ich die Daten habe ist das kein Problem, wenn man eventuell ein paar Tage warten kann :cheers: Wenn ich die Maße von 2-3 Grills habe kann ich es ausmitteln und die Teile passen auf alle Fälle...

Gruß

Mike
Zuletzt geändert von Frank Zane am 16.04.2014, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
Delf
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 190
Registriert: 07.02.2010, 18:05
Wohnort: Bremen

16.04.2014, 13:53

Ich hätte gern ein Kohlerost für den Monolith
Viele Grüße - Detlef
DANCOOK 1900, MONOLITH, WeGrill young 3, SAfire
Benutzeravatar
tille
Grillosoph
Grillosoph
Beiträge: 3855
Registriert: 23.06.2008, 15:38
Wohnort: Lehrte

16.04.2014, 17:08

Frank Zane hat geschrieben:Aktuell habe ich von Primo XL keine Maße, wurde aber schon per PN nachgefragt, Maße und ein paar Bilder sollte ich schon haben. Wenn ich die Daten habe ist das kein Problem, wenn man eventuell ein paar Tage warten kann :cheers: Wenn ich die Maße von 2-3 Grills habe kann ich es ausmitteln und die Teile passen auf alle Fälle...

Gruß

Mike

bei Bedarf kann ich dir meines vom Primo XL zusenden... Schick mir dann einfach ne PN
Ich mag Pferde besonders gern, wenn sie von zwei Knoten begleitet werden.
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

20.04.2014, 13:42

Sodele, nach dem nun doch mehrere einen Pimp Kohlenrost für den Primo XL angefragt haben und ein User sich schon die Mühe gemacht seinen Kohlenrost ausgemessen hat werde ich den mal im CAD erstellen und meinen Lasermann fragen was er dafür möchte. Würde ein weiterer Primo XL Besitzer sich die Mühe machen seinen Kohlenrost kurz ausmessen. Länge und Breite reicht völlig aus. Mit den Maßangaben könnte ich wenn notwendig die Toleranzen ausmitteln.

Gruß und schöne Ostern!

Mike
Antworten