Smokerbau: Update 25. 07. 08 Chica-G

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
karlsson
Globetrotter
Globetrotter
Beiträge: 20949
Registriert: 21.08.2006, 14:07
Wohnort: LH 400/401, Platz 9H, sonst Delmenhorst
Kontaktdaten:

06.09.2007, 22:39

gandalf hat geschrieben: aber :Neid ist ja die deutsche Form der anerkennung, deshalb
Der Spruch hat was - dabei darf man aber nicht vergessen wie schlecht es uns geht ;)

Bevor ich jetzt haue kriege: ich meine unsere Gesellschaft - nicht Einzelschiksale, da weiß ich sehr genau, daß es oft genug schwierig bis beschissen ist.
I love to cook with wine - and sometimes I even put it into the food.
blaubaer53

07.09.2007, 08:26

Thisamplifierisloud hat geschrieben:Für einen ganz kurzen Moment dachte, ich dem Packerl wären
angemessene Räder drin.

:undweg:

er kanns nicht lassen, der pimper-meister . . :keule: :keule: :keule:




:cheers: :cheers: :cheers:
blaubaer53

08.09.2007, 07:40

endlich - die rotisserie

gestern sollte endlich die rotisserie für die chica fertiggemacht
werden. zum glück war der löwenanteil der arbeit längst erledigt.
schon beim bau der chica wurden die aufnahmen für den spiess
und die antriebsspindel eingepasst. auch die motorhalterung
ist fertig. so fehlten nur ein kohlekorb für die seitliche befeuerung
und eine standfläche für eine tropfschale unter dem grillgut. das
war ganz einfach zu lösen mit einem gekanteten winkel aus
streckmetall. zum leichteren ein- und ausbau wird der in 2 teilen
gebaut. seitlich ein wenig an die baffles angepasst, und schon fertig.

hier sieht man die hintere garraumklappe, die zur befeuerung benutzt wird.

Bild

hier ist die klappe geöffnet und das gitter zu sehen.

Bild

hier das ganze durch die vordere klappe gesehen

Bild

hier ist probehalber ein spiess eingesetzt

Bild

nun ist die feuerprobe dran

Bild

hier sieht man unter der räucherkammer den antriebsmotor
und den ablauf mit dem eimerchen zum auffangen von
kondensat, smokeyfett usw.

Bild

hier noch mal von der anderen seite

Bild

hier ist die antriebsspindel in der räucherkammer zu sehen.
eingehängt ist ein spiess, und es dreht sich der erste rollbraten.
aber das ist eine andere geschichte
(nämlich diese) http://www.mybbq.net/forum/viewtopic.php?p=88014#88014 . . . . .

Bild




:cheers: :cheers: :cheers:
Bambi

08.09.2007, 09:58

:amidreaming:

Meine Güte,
was kostet denn so ein Teil :-k :-k

Wenn ich so etwas nur könnte :cheers:
saarschwenker(alt)

08.09.2007, 10:03

Also Torsten,

diese Chica is bisher das Innovativste was mir in meinem kurzen Griller Leben unter gekommen ist.

Das Teil ist von Anfang bis Ende absolut Durchplant.

Meinen größten Respekt dafür!!!

=D> =D> =D> =D>



:cheers: Patrick
Benutzeravatar
Caruso
dauerhafte Sperre
Beiträge: 9579
Registriert: 22.06.2006, 13:42
Wohnort: leverkusen

08.09.2007, 10:10

100% zustimm !!!

ich behaupte mal das Smoker-Gott Dave Klose sich ruhig mal 2-3 sachen von dir abschauen könnte !
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" - Rüdiger Vollborn
"weil ich es kann :mrgreen:"
Benutzeravatar
rosch
Gasmeister
Gasmeister
Beiträge: 8235
Registriert: 14.08.2006, 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

08.09.2007, 10:21

Hallo Torsten,

eigentlich bin ich ja sprachlos über das was du da auf die beine gestellt hast.

für mich ist das kein einfacher smoker mehr gas gute teil hat ja mittlerweile den wert einer altersversorgung.




=D> =D> =D> =D>

:respekt: :respekt: :respekt:

:anbeten1: :anbeten1: :anbeten1:
Gruß aus dem Rheinland - Roland
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18773
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

08.09.2007, 11:03

hintere garraumklappe


Donnerwetter, Du hast wirklich an alles gedacht.

Jetzt noch ordentliche Räder dran und fertig ist die die Chica. \:D/
Der den Argumentenverstärker trägt.
Smokey
Hühnerschminker
Hühnerschminker
Beiträge: 19607
Registriert: 08.07.2006, 18:56
Wohnort: Hagenburg am Steinhuder Meer
Kontaktdaten:

08.09.2007, 19:23

Alter Falter, das wird ja immer genialer. ich bin stolz darauf, Dein Adoptivsohn zu sein :cheers:
Benutzeravatar
Don Marco
King of BBQ
King of BBQ
Beiträge: 19370
Registriert: 08.07.2006, 18:06
Wohnort: Wiesmoor / Ostfriesland
Kontaktdaten:

08.09.2007, 20:29

Holy moly... =D>

PPP, die Rotisserie ist der Hammer !

:cheers:

DM
Learning by burning!
IMBAS Certified MOINK Baller

www.we-are-bbq.de
www.don-marcos-bbq.de
Benutzeravatar
RamJam
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 7045
Registriert: 01.05.2007, 13:19
Wohnort: Uelsen

08.09.2007, 21:45

Die Bilder vom Anfang der C. G. waren mehr als schon kultig und vielversprechend aber was jetzt nach dem(n) unerwarteten Problem(en), während der Fertigstellung der C. G. daraus geworden ist, verschlägt mir dir Sprache und fast die Fähigkeit zu schreiben.


@PPP:( 2 x Daumen + 2 x Große Zehen nach oben ) x 2 von uns, und zwei Hütte ganz ganz tief gezogen. :Daumen: :Daumen: =D> =D> :cheers:
Martin
Herdentiere schauen auf zu viele Arschlöcher. Ein gesunder Abstand zu den "Schinkenpartien" hat also was. :rules: :cheers:
blaubaer53

11.10.2007, 21:38

das erste quartal an erfahrungen ist gemacht. die chica
hat sich sehr gut bewährt. daher gehen wir schwanger
mit einem weiteren projekt für einen guten freund:
die eckdaten: 25" x 50" . . . . .
Smokey
Hühnerschminker
Hühnerschminker
Beiträge: 19607
Registriert: 08.07.2006, 18:56
Wohnort: Hagenburg am Steinhuder Meer
Kontaktdaten:

11.10.2007, 21:51

Ich bin ab sofort Dein guter Freund :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich gehe schon mal die Garage ausmessen :pfeif:
blaubaer53

05.12.2007, 21:56

fertig wird man doch nie

irgendwie angefixt durch die gyros-freds der letzten zeit,
hab ich mir überlegt, dass fleisch stapeln und grillen mir
doch nicht reicht. ich will es gedreht und rundherum knusprig.
also bin ich in meine va-kiste getaucht und hab ein bischen
material zusammengesucht:
ein stück blech (2,5mm), diverses rundmaterial und rohr
sollten reichen

Bild

etwas suchen musste ich nach einer großen dicken u-scheibe
aus messing. diese soll das drucklager bilden.

gestern war dann werkstatt-tag. ein gekanteter va-blech-winkel
soll die aufnahme für das herausnehmbare obere lager sein.
ein weiteres blech stellt die verbindung von der eigentlichen
lagerbuchse und den 2 führungs- und haltestiften dar.

Bild

eine weitere lagerbuchse wird unten im garraum der chica
eingeschweisst. die materialstärke der buchse garantiert auch
nach dem schweissen eine leichtgängige führung des spiesses
und schafft eine ordentliche auflagefläche für die messing-
lagerscheibe. eine weitere buchse trägt den teller.

Bild

hier noch der antrieb im detail: es wird natürlich der gleiche
regelbare motor wie für den horizontalen spiess verwendet.
dieser hat einen 1/4"-vierkant-antrieb. also hab ich eine kurze
verlängerung aus dem 1/4"-knarrenkasten abgesägt und den
schaft auf 6mm abgedreht. dazu ein stramm passendes loch in
dem 10mm-spiess und das ganze mit einem 3mm spannstift
verbunden. das rohrstück links klemmt auf dem spiess und
verhindert später, dass die messingscheibe verloren gehen kann . . .

Bild

nächste übung wäre dann die motorhalterung mitten unter dem
garraum-rohr. . . . .


stay tuned
:cheers: :cheers: :cheers:
Zuletzt geändert von blaubaer53 am 06.12.2007, 08:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
karlsson
Globetrotter
Globetrotter
Beiträge: 20949
Registriert: 21.08.2006, 14:07
Wohnort: LH 400/401, Platz 9H, sonst Delmenhorst
Kontaktdaten:

05.12.2007, 21:58

... und ich hatte schon gehofft, daß Chica 'ne kleine Schwester bekommt :pfeif:

Dafür würd' ich Platz im Schuhschrank machen :mrgreen:
I love to cook with wine - and sometimes I even put it into the food.
Antworten