Riemchenhalter : Eigenbau und Einweihung

Tipps & Tricks, Modifikationen und Eigenbauten

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

24.02.2007, 21:12

Da war unlängst die Frage ... Was tun mit den Rosten
vom verschrotteten BO ? :-k

Erstmal 2 Bierchen herrichten. Eines für Felix, eines für mich.
Meines ist schon auf.
Bild

\:D/ Idee : \:D/

Etwas zurecht stutzen und rumbiegen, die offenen Enden etwas anspitzen :
Bild

Einen Rest Rinderhüfte
Bild

In Streifen schneiden und rubben (5 Teile Praktifix Rub I. und 1 Teil Salz)
Ein paar Baconreste wollten unbedingt mitmachen. :mrgreen: Bild

ordentlich aufreihen
Bild

An den Bestimmungsort. Bei offener Backfachklappe erwarte
ich ca. 50-70 Grad, allerdings ungleichmässig verteilt.
Die hintersten Stücke werden auch Strahlungswärme der Rückwand
zu spüren bekommen.
Bild

Jetzt ist erstmal Warten angesagt.
Ich trinke erstmal das Bier von Felix aus. :cheers:
Nach Mitternacht geht´s hier weiter .
Der den Argumentenverstärker trägt.
saarschwenker(alt)

24.02.2007, 21:17

Hallo TaiL,

aus welchen Resten haste denn die geniale Erfindung gezaubert?

Das TaiL :mrgreen: schaut brauchbar aus.

Bin gespannt =D> =D>
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9826
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

24.02.2007, 21:17

Heizungsgriller! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wart´s ab, meine Riemchen sind auch bald fertig. Haben wir dich angefixt?

Mahlzeit! :cheers: ( :prost: darf ich ja nicht mehr schreiben)

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

24.02.2007, 23:27

@Saar : Das TaiL ist ein ausgedienter Rost von nem ausgedienten BO.
Zurechtgestutzt und zurechtgebogen von der Hand des Meisters.
(Heute war ein guter Tag zum Eisensägen)

@Bechthold : Jaaaaaa und nein... Ich bin mir nicht sicher, wer zuerst
mit der Riemchentrocknerei angefangen hat ... :pfeif:

Egal. Das Bier von Felix ist auch schon leer, die Riemchen brauchen noch mindestens ne Stunde.
Obwohl - 2 haben schon dran glauben müssen. :-$
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

25.02.2007, 00:01

Zwischenstand nach 3h :

Einige fehlen ! :amazed:

Aber sie brauchen noch.
Was klar war : Während die hinteren fast fertig sind,
sind die vorderen noch recht "roh".

Zum Zeitvertreib ein paar impressions :

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9826
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

25.02.2007, 02:18

Also erstmal ganz klar: sowohl der Riemchenhalter als auch die Riemchen sehen fantastisch aus!

Meine Erfahrung mit dem Trocknungsgrad ist ähnlich: sie werden ungleichmäßig. Abhilfe: drehen. In deinem Fall von hinten nach vorne rotieren, bei mir von oben nach unten.

Was mich etwas erstaunt ist, daß deine Riemchen nur etwa 3 h plus gebraucht haben, während meine ca. 8 h gebraucht haben. Du schrubst aber auch was von 70 °C - ich hab versucht nicht wesentlich über 50 zu kommen. Von daher dürfte sich die längere Trocknungszeit erklären. Ich stell morgen noch ein paar Bildchen rein.

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
Felix
The BOchelor
The BOchelor
Beiträge: 10969
Registriert: 01.11.2006, 17:55
Wohnort: Walldorf (Baden)
Kontaktdaten:

25.02.2007, 02:35

Absolut geile Verriemung :mrgreen:
Zuletzt bearbeitet von Felix am 10.12.2011, 20:01, insgesamt 2156-mal geändert. Bild
blaubaer53

25.02.2007, 10:16

frage:

rostet das gestell nicht an den säge- und schleifstellen?
bo-roste sind doch meistens verchromt und nicht aus va . . .
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

25.02.2007, 12:31

@Bechthold : Die letzten habe ich um 01:30 rausgenommen,
also etwa nach 4 1/2 Stunden.

@Blaubär : Mit Rost ist zu rechnen. Kann man ja wieder abschleifen. ;)

Das Gestell ist nur auf die Schnelle und suboptimal. Für ein paarmal wird´s gehen.

Und so sieht´s nach 4 1/2 Stunden aus.
:-({|=
Erstaunlicherweise schmecken sie besser, wenn sie erkaltet sind.

Bild
Bild
Bild
Bild
Der den Argumentenverstärker trägt.
saarschwenker(alt)

25.02.2007, 12:42

Sehr schöne Riemchen TaiL =D> =D> =D> =D>

Das gefällt mir immer besser mit den Riemchen und nächste Woche sind auch noch Rinderrouladen bei uns im Angebot :pfeif:

Ich glaube da zeichnet sich ne Verriemung ab

Mit dem TaiL für die Aufhängung der Riemchen lasse ich mir auch mal was einfallen.
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3110
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

25.02.2007, 13:25

Mhhhhhhhhh lecker Sache das.
Das sollte auch auf meine To do Liste.
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
Hans
Phoenix
Phoenix
Beiträge: 1865
Registriert: 16.08.2006, 14:28
Wohnort: Pfalz

25.02.2007, 13:36

die gefallen mir ebenfalls sehr gut. ich werde die mal im kamin über nacht versuchen, mal sehen ob das klappt.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

25.02.2007, 22:45

Während Bechhold hier rumriemt, verRIEME ich gaaaanz langsam
die nächste Fuhre für das morgige Mittagessen.
Sieht genauso aus wie gestern, also keine Bilder.

Der Kantinenwirt wird mich morgen NICHT zu Gesicht bekommen. :mrgreen:

Angefixt von Bechthold muß ich wohl auch mal welche marinieren.

:cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9826
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

25.02.2007, 22:49

Thisamplifierisloud hat geschrieben:Während Bechhold hier rumriemt, verRIEME ich gaaaanz langsam
die nächste Fuhre für das morgige Mittagessen.
Sieht genauso aus wie gestern, also keine Bilder.

Der Kantinenwirt wird mich morgen NICHT zu Gesicht bekommen. :mrgreen:

Angefixt von Bechthold muß ich wohl auch mal welche marinieren.

:cheers:
Bernhard, wir schaukeln uns hoch!

Thisamplifierisloud und Bechthold sind das Riemchen-Team!

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

25.02.2007, 22:59

Nun denn, Gevatter Bechthold ... Bild

Dann werde ich wohl die nächsten marinieren müssen.

Wie´s der Zufall will, liegen 3 Kilo Fährsen-Ribeye im Kühlschrank,
da wird wohl das ein oder andere Riemchen rauszuschnitzen sein.

:cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Antworten