Ein Glas Riesling .... aber was dazu?

Für alle, denen es draußen zu kalt, zu warm, zu nass oder zu trocken ist, oder die ganz andere Ausreden haben.

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

17.10.2020, 18:48

Ein schöner Riesling ist einfach einer meiner liebsten Weine unter den Weißweinen - und ich hatte mal wieder Lust einen zu trinken:
171020_FK_01.jpg
171020_FK_01.jpg (66.31 KiB) 197 mal betrachtet

Aber was esse ich gerne zu einem schönen Glas Riesling?

Na, wer liest hier regelmäsig und weiß es ..... ;)
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19316
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

17.10.2020, 18:58

Kürbissuppe nach Bocuse. :cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

17.10.2020, 19:06

Thisamplifierisloud hat geschrieben:
17.10.2020, 18:58
Kürbissuppe nach Bocuse. :cheers:
[-X ...Nein, die habe ich noch nie gemacht und gepostet ... :mrgreen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
flyingman
Moonshiner
Moonshiner
Beiträge: 1294
Registriert: 08.07.2010, 11:33

17.10.2020, 19:50

Spargel, Erdbeeren?

OK, keine Saison... :keineahnung:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

17.10.2020, 19:51

flyingman hat geschrieben:
17.10.2020, 19:50
Spargel, Erdbeeren?

OK, keine Saison... :keineahnung:
Richtig - keine Saison ..... :mrgreen: ....also muss es etwas anders sein .... ;)
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
eldondo
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 879
Registriert: 19.04.2012, 20:53
Wohnort: Bad Ragaz / CH
Kontaktdaten:

17.10.2020, 19:55

Ich tippe mal auf Flammkuchen.
Blogging @ foodblog.blumentritt.net

Mein Burgerbuch "World Wide Burger - Eine kulinarische Weltreise" ist ab sofort erhältlich!
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

17.10.2020, 20:09

eldondo hat geschrieben:
17.10.2020, 19:55
Ich tippe mal auf Flammkuchen.
:lol: :lol: :lol: ..... :Daumen: :Daumen: :Daumen:

Heiko kennt mich halt und hat es getroffen .... :clap:

Ja, ich hatte mal wieder Lust auf Flammkuchen mit einem schönen Glas Riesling..... :mrgreen:

Der Teig wie hier schon mal verlinkt: viewtopic.php?p=761551#p761551
und die Mengen einfach halbiert: ergibt drei Teiglinge, die nach den 30 Minuten ruhen im Kühlschrank, zu Kugeln geformt wurden:
171020_FK_02.jpg
171020_FK_02.jpg (75.55 KiB) 172 mal betrachtet
dünn ausrollen und klassisch belegen - mein letzter selber gemachter Bacon - wird Zeit wieder neuen zu machen ..... ;)
171020_FK_03.jpg
171020_FK_03.jpg (93.88 KiB) 172 mal betrachtet
171020_FK_04.jpg
171020_FK_04.jpg (68.67 KiB) 172 mal betrachtet
171020_FK_05.jpg
171020_FK_05.jpg (101.94 KiB) 172 mal betrachtet

Flammkuchen geht auch immer ..... :cheers:.... und ein Riesling passt für mich perfekt dazu ... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 4323
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

18.10.2020, 06:38

Das muss noch dünner :rules:

Aber Flammkuchen hatte ich auch schon lang nimmer - gute Idee. :twothumbs:
Benutzeravatar
Jadefalke
Deranderkatzenascht...
Deranderkatzenascht...
Beiträge: 1348
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: SüdWestMünchen

18.10.2020, 08:57

Richtig, das muss dünner :rules:

Aber das wäre auch mal wieder was, nur nichts für mich zur Zeit. :-k ](*,)

Vielleicht kann ich ja Naschkatze damit beglücken. :-$

:cheers:
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse, El Fuego Portland, DOs
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

18.10.2020, 09:41

mortomanos hat geschrieben:
18.10.2020, 06:38
Das muss noch dünner :rules:
Ja, das kommt davon wenn man seine Beiträge nicht ordentlich schreibt :mrgreen:
Da ich für das Rezept meinen alten Beitrag genommen hatte, hätte ich damals schon schreiben sollen, das der Teig nach den 30 Minuten im Kühlschrank, noch mal mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur entspannen muss, damit er elastisch genug wird um ganz dünn ausgerollt zu werden. Also beim nachmachen beachten ;)
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19316
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

18.10.2020, 10:15

Macht man den nicht ohne Hefe, damit der flach bleibt ? :-k
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7526
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

18.10.2020, 10:27

Thisamplifierisloud hat geschrieben:
18.10.2020, 10:15
Macht man den nicht ohne Hefe, damit der flach bleibt ? :-k
Ja, der Teig ist auch ohne Hefe, nur nicht dünn genug aus gerollt
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3405
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

18.10.2020, 12:42

Hui das ist doch ein tolles Essen :clap: Ich finde den Teig gar nicht zu dick :pfeif:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
eldondo
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 879
Registriert: 19.04.2012, 20:53
Wohnort: Bad Ragaz / CH
Kontaktdaten:

18.10.2020, 16:23

Bäiderlasbou hat geschrieben:
17.10.2020, 20:09

:lol: :lol: :lol: ..... :Daumen: :Daumen: :Daumen:

Heiko kennt mich halt und hat es getroffen .... :clap:
Den Flammkuchen inklusive Riesling würde ich auch nehmen...
Blogging @ foodblog.blumentritt.net

Mein Burgerbuch "World Wide Burger - Eine kulinarische Weltreise" ist ab sofort erhältlich!
Antworten