Tiroler Gröstl mit Guanciale

Für alle, denen es draußen zu kalt, zu warm, zu nass oder zu trocken ist, oder die ganz andere Ausreden haben.

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 5388
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

12.06.2018, 17:39

also meine Version eines Tiroler Gröstls .... :mrgreen:

Von meinem leckeren selber gemachten Guanciale Würfel klein geschnitten und in der Gusseisernen schön ausgelassen
310518_TG_01.jpg
310518_TG_01.jpg (106.21 KiB) 201 mal betrachtet
dann klein geschnittene Zwiebeln, Knoblauch und geschälte zuvor gekochte Kartoffeln dazu
310518_TG_02.jpg
310518_TG_02.jpg (68.75 KiB) 201 mal betrachtet
2 Eier drüber (mehr waren nicht mehr da ... :mrgreen: )
310518_TG_03.jpg
310518_TG_03.jpg (85.15 KiB) 201 mal betrachtet
und immer wieder umrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
310518_TG_04.jpg
310518_TG_04.jpg (67.77 KiB) 201 mal betrachtet
dazu einen schönen frischen Salat aus dem Garten:
310518_TG_06.jpg
310518_TG_06.jpg (63.9 KiB) 201 mal betrachtet
und schon ist ein einfaches aber sehr gutes Essen fertig
310518_TG_05.jpg
310518_TG_05.jpg (69.94 KiB) 201 mal betrachtet
Inspiriert durch unseren Urlaub, seit Ewigkeiten wieder gemacht ... :mrgreen: ... damit wurde ich groß gezogen und war eines meiner absoluten Lieblingsessen meiner Kindheit ... :mrgreen: .... und mit dem Guanciale richtig gut
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7410
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

12.06.2018, 18:01

Au ja, bei mir ist das ein Holzfällerfrühstück oder auch scherzhaft "Lagerfeuerfraß".

Nächstes mal im Gnomenwald zum Frühstück? :cheers:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 5388
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

12.06.2018, 18:47

Sporty hat geschrieben:
12.06.2018, 18:01
Nächstes mal im Gnomenwald zum Frühstück? :cheers:
:dafuer:

:mrgreen: ..... :cheers:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 2953
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

12.06.2018, 19:12

Bäiderlasbou hat geschrieben:
12.06.2018, 18:47
Sporty hat geschrieben:
12.06.2018, 18:01
Nächstes mal im Gnomenwald zum Frühstück? :cheers:
:dafuer:

:mrgreen: ..... :cheers:
:dafuer: :dafuer: :dafuer:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
Merschl
Gruftigriller
Gruftigriller
Beiträge: 7230
Registriert: 21.03.2008, 00:23
Wohnort: SNH

12.06.2018, 19:17

Oh ja, das kommt gut !

:cheers: :cheers: :cheers:
merschlBild

"vivero craticulae ergo sum"United Grillers
Benutzeravatar
Hefezopfgriller
Brustveredler
Brustveredler
Beiträge: 1298
Registriert: 05.06.2012, 12:12

13.06.2018, 07:54

Mit ein paar klein geschnittenen Gewürzgurken läuft das bei uns unter "Bauernfrühstück".

Geile Sache, gibts bei uns auch immer mal wieder. :twothumbs:
FSK 12 = der Gute bekommt das Mächen
FSK 16 = der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 = ALLE bekommen das Mädchen
Benutzeravatar
tille
Grillosoph
Grillosoph
Beiträge: 3847
Registriert: 23.06.2008, 15:38
Wohnort: Lehrte

13.06.2018, 08:45

da noch ein verquirltes Ei drüber stocken lassen und dann ein paar Gewürzgurken dabei und ich mach die Pfanne alleine leer! :twothumbs:
Ich mag Pferde besonders gern, wenn sie von zwei Knoten begleitet werden.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18064
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

13.06.2018, 18:27

Deibel noch eins ... für sowas könnt´ man glatt den Atkins mal zur Seite schieben. :-k

:cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Antworten