Primo XL, Riss in der Keramikplatte

Fragen und Anleitungen aus der Praxis zu Fertigkeiten und Methoden im Outdoor Cooking

Moderator: Mod-Team

Antworten
Griborim
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 35
Registriert: 27.10.2019, 11:48

Hallo,

mir ist heute beim Grillen mit meinem Primo aufgefallen das eine der zwei Keramikplatten ein Riss relativ mittig hat.

Sie sind mit dem Grill im September 20 gekauft worden.

Sie sind weder runtergefallen noch irgendwas anderes.

Müsste dann doch ein Garantiefall sein, oder wie seht ihr das?

Ich habe zwei Bilder davon angehängt.


Grüße Alex
Dateianhänge
179662907_207789234240423_901032481051226810_n.jpg
179662907_207789234240423_901032481051226810_n.jpg (81.36 KiB) 615 mal betrachtet
180525327_517263869273293_996951922943665455_n.jpg
180525327_517263869273293_996951922943665455_n.jpg (43.14 KiB) 615 mal betrachtet
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 8451
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

Schwierig zu sagen, ich würde mal den Händler kontaktieren.
Der Händler ist derjenige, der die Garantieansprüche beim Hersteller umsetzt und der Hersteller sagt dann auch schlußendlich, ob Garantie oder nicht.

Probieren würde ich es, doch ich möchte dir wenig Hoffnung machen. Vielleicht "bricht" es ja beim Händler, wenn du den Riss zeigst und belastest ;)
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
flyingman
Moonshiner
Moonshiner
Beiträge: 1593
Registriert: 08.07.2010, 11:33

Versuchen würde ich es auf jeden Fall. Sieht ja offensichtlich nicht wie ein Gewaltschaden aus.

Bei meinem No-Name-Kamado (El Fuego) hatten sich nach 4 Monaten Risse im Deckel gezeigt. Nach ausführlicher Schilderung hat der Händler den Deckel ohne weitere Rückfragen anstandslos ersetzt. :amidreaming:
Der Service ist natürlich mit dem einer Top-Marke nicht zuvergleichen... :pfeif:
Cheers
fm
:cheers:
Griborim
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 35
Registriert: 27.10.2019, 11:48

Beim Händler war ich.

Der sieht das eigentlich genauso.

Nur laut Primo Vertretung soll ich das selbst direkt bei Primo melden..

Hab ich gemacht, Mal sehen was rausbekommt.
Benutzeravatar
Stalker
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 168
Registriert: 16.04.2007, 11:12
Wohnort: 21354 Bleckede

Hoffentlich hast Du mehr Erfolg als ich....

https://www.mybbq.net/viewtopic.php?f=70&t=49223
Benutzeravatar
Joerg
Scherbenkeramiker
Scherbenkeramiker
Beiträge: 1354
Registriert: 01.01.2009, 08:58
Wohnort: Fürth

Das ist wirklich schade, wenn die Premium Anbieter sich so anstellen.
Ich hatte mit meinem BK Imperial auch eine Beamstandung. 2x kam umgehend der Regionalbezreuer von BK bei mir vorbeigefahren. Das nenne ich Kundend8enst.

Aber wenn es Keramikgrills betrifft habe ich seit 2009 den Monolith. Hier gab es 2x Beanstandungen. Und wie Hr Otto/Monolith reagiert hat ist unübertroffen. Alles wurde sofort und ohne Diskussion ersetzt. Freundlich schnell, einfach perfekt.
Und mit den neuen Features hat der Monolith die Nachteile gegenüber dem Primo mehr als aufgeholt.

Daher würde ich immer wieder zum Monolith greifen. Und wenn schon, dann gleich den großen Chef.
Jörg
Griborim
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 35
Registriert: 27.10.2019, 11:48

Ja bisher habe ich auch noch keine Rückmeldung bekommen.

Ich habe nun nochmals eine Mail geschrieben, diesmal konnte ich auch ein Bild anhängen.

Mal sehen ob nun wenigstens eine Eingangsmail ankommt.

Wenn nicht, naja muss ich wohl doch mal zu meinem Händler.
Griborim
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 35
Registriert: 27.10.2019, 11:48

Also, neuer Stand?

Fehlanzeige bisher, irgendwie scheint Primo da derzeit sehr naja weiß nicht verschollen zu sein?
Antworten