Dickere Alufolie

Fragen und Anleitungen aus der Praxis zu Fertigkeiten und Methoden im Outdoor Cooking

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3084
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

13.06.2018, 21:24

Das mit der Metallkombi Alu+Edelstahl ist wirklich doof.
Ich hatte da schonmal übelst Lochfras und Alubelag auf den Rippchen.

Seit dem nehme ich eine Konics-Schale über die Rippchen eine Lage Backpapier und darüber eine normale Alufolie.

Hält gut.

Gunther
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2707
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

13.06.2018, 21:48

Som hat geschrieben:
13.06.2018, 21:24
Ich hatte da schonmal übelst Lochfras und Alubelag auf den Rippchen.
Genau deshalb die Kombi aus den zwei Koncisschalen.
Die Alufolie aussenrum macht schomal nix aus.


Aber dieses Butcher Paper muss Ich auch mal testen.
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
wurzel
Der BOPPer
Der BOPPer
Beiträge: 5815
Registriert: 30.08.2006, 11:38
Wohnort: Neuried
Kontaktdaten:

14.06.2018, 16:13

Hi,

habe die von Jadefalke bekommen, aber die ist auch nicht dicker.

Danke für die Tipps mit der Trennung mit Backpapier. Probleme hatte ich bisher noch nicht, allerdings kann ich mich an den Bericht von Som erinnern :-k


Ich habe heute die 36my Folie bekommen, die ist genau die, die ich gesucht habe. Das nächste mal nehm ich die noch ein Stück breiter, falls es die gibt.

viele Grüße
Flo
Wenn ich (Youtube-) Videos anschauen möchte, gehe ich auf Youtube. Im Forum möchte ich lesen
Antworten