Hühnerbrust am Spieß

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Suppenschmied
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 266
Registriert: 23.03.2009, 21:17
Wohnort: Städtedreieck

27.10.2018, 19:19

Das Fleisch wurde mit Joghurt, Oregano, Knoblauch, Salz und Pfeffer ein paar Stunden mariniert. Leckeres Gemüse und Aioli dazu. Spitze!
Dateianhänge
20181027_105258.jpg
20181027_105258.jpg (60 KiB) 2389 mal betrachtet
20181027_105304.jpg
20181027_105304.jpg (84.49 KiB) 2389 mal betrachtet
20181027_110440.jpg
20181027_110440.jpg (84.38 KiB) 2389 mal betrachtet
20181027_111947.jpg
20181027_111947.jpg (63.99 KiB) 2389 mal betrachtet
20181027_112009.jpg
20181027_112009.jpg (66.07 KiB) 2389 mal betrachtet
Moonraker, Onkel vom Moonraker, Landmann Panthera 2.0, Rösle F50, Wedermann, Feuerstelle und Leda Gourmet
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3385
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

28.10.2018, 17:31

Könnte ich eine Portion von vertragen... :twothumbs:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 5685
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

28.10.2018, 19:15

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Oooohhh ja, das schaut wieder absolut lecker aus ..... und damit würdest Du bei meiner Familie die volle Punktzahl bekommen ..... :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12066
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

29.10.2018, 09:02

Würde mich breitschlagen lassen mich an Deiner Tafel verköstigen zu lassen! :clap:
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Antworten