Bourbon Whiskey BBQ Sauce

Hier kommen die Rezeptideen für unsere Datenbank hinein.

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
tcj
Exilfriese
Exilfriese
Beiträge: 13162
Registriert: 21.07.2006, 22:49
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

16.06.2008, 08:39

Wer gerne seine Saucen selber kocht, an den ergeht folgender KOCHBEFEHL

Das ist die beste BBQ-Sauce, die ich bisher hatte.
Wesentlich besser als alles bisher von mir gekaufte.
  1. Kategorie: Sauce
  2. Hardware: Topf & Herd/Küche
  3. Titel: Bourbon Whiskey BBQ Sauce
  4. Autor: Kevin, Übersetzung: tcj
  5. Quellenangabe: http://allrecipes.com/Recipe/Bourbon-Whiskey-BBQ-Sauce
  6. Kosten der Zutaten: gering bis mittel (je nach Whiskey)
  7. Zubereitungszeit: 45min
  8. Zutaten:
    • 1/2 Zwiebel, fein gewürfelt
    • 4 Zehen Knoblauch, fein gewürfelt
    • 3/4 T (180ml) Bourbonwhisky
    • 1/2 TL gem schwarzer Peffer
    • 1/2 EL Salz
    • 2 T (475ml) Ketchup
    • 1/4 T (65g) Tomatenmark
    • 1/3 T (80ml) Apfelessig
    • 2 EL (30ml) Flüssigrauch
    • 1/4 T (60ml) Worcestersoße
    • 1/2 T (110g) brauner Rohrzucker
    • 1/3 TL Chilisauce (nach Geschmack auch mehr)
  9. Für wieviel Personen: ergibt 3/4 bis 1 Liter
  10. Anleitung:
    1. In einer grossen Kasserole Zwiebel, Knoblauch und Whisky über mittlerer Hitze für 10 Minuten - oder bis die Zwiebel glasig/durchsichtig ist - köcheln.
    2. Alle anderen Zutaten hinzugeben und aufkochen.
    3. Bei kleiner Hitze 20 Minuten köcheln
    4. Sauce durch ein Sieb geben oder pürieren, wenn eine "glatte" Sauce bevorzugt wird.
    5. Ein paar Tage "ziehen" lassen, lässt sie noch besser werden.
  11. Bilder: habe ich keine - sieht aus wie jede andere BBQ-Sauce auch
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“
Benutzeravatar
skonzo
Chilibutt(l)er
Chilibutt(l)er
Beiträge: 1073
Registriert: 12.08.2006, 20:58
Wohnort: Garbsen bei Hannover
Kontaktdaten:

16.06.2008, 08:43

hört sich lecker an.

Wo hast du denn den Fluessigrauch her?

Wollte schon lange mal ne WhiskeyBBQsosse machen. :mrgreen:
Gruß Skonzo
-------------------------------------------
Hardware: Monolith Classic,UDS, Super Pro mit SFB, Spornirit, OldSmokey 22" und 12er DO
Benutzeravatar
tcj
Exilfriese
Exilfriese
Beiträge: 13162
Registriert: 21.07.2006, 22:49
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

16.06.2008, 08:48

skonzo hat geschrieben:Wo hast du denn den Fluessigrauch her?
https://www.mex-al.de/p237.html - habe ich benutzt
https://www.mex-al.de/p238.html - habe ich auch noch im Kühlschrank
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“
Benutzeravatar
VfB-Grillerle
Kamerakind Patrick
Kamerakind Patrick
Beiträge: 4825
Registriert: 16.02.2008, 19:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

02.07.2008, 17:09

Das werde ich jetzt sofort kochen... \:D/
Weiß jemand, wie lange die Sauce dann im Kühli haltbar ist? :-k
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir keine Tiere essen sollen, hätte er sie nicht aus Fleisch machen sollen

http://www.bbq-videos.de
Benutzeravatar
BoneHead
Marshmallow
Beiträge: 16
Registriert: 09.04.2008, 18:59
Wohnort: Köln

03.07.2008, 05:59

Hi, kann tcj nur zustimmen. Genialste BBQ-Soße die ich bisher probieren durfte. \:D/
Mann ist was man ißt... (Muh sach ich..)
Benutzeravatar
8Ball
Grillmissionar
Grillmissionar
Beiträge: 3015
Registriert: 11.07.2006, 15:51
Wohnort: www.NORDHESSEN.de
Kontaktdaten:

03.07.2008, 08:33

Schmeckt man den Whiskey hinterher noch raus? :-k
Hinweis für Allergiker: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten!
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9826
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

03.07.2008, 10:49

Laut Bechtholdine: nein. Des iss doch alles verdampft ;)
-> Wenn man den Whisky schmecken würde, würde sie die Soße nicht essen.

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
kölngrill
dauerhafte Sperre
Beiträge: 4309
Registriert: 06.07.2006, 14:49
Wohnort: Köln/Lechenich
Kontaktdaten:

03.07.2008, 10:58

VfB-Grillerle hat geschrieben: Weiß jemand, wie lange die Sauce dann im Kühli haltbar ist? :-k
Im Kühlschrank parken ist mir speziell im Sommer zu riskant. Ich friere sowas in 100 ml - Vorratsdosen ein, das geht wunderbar und ist sicher :smokey:
Die Sauce steht auf der Liste ganz oben - bloß Bourbon ist gerade aus :mrgreen:
1/3 TL Chilisauce klingt ja nicht wirklich viel :-k was nehmt Ihr denn da, Hardcore? :cheers:
Das wird schon wieder!
Benutzeravatar
karlsson
Globetrotter
Globetrotter
Beiträge: 20949
Registriert: 21.08.2006, 14:07
Wohnort: LH 400/401, Platz 9H, sonst Delmenhorst
Kontaktdaten:

03.07.2008, 11:15

kölngrill hat geschrieben:
VfB-Grillerle hat geschrieben: Weiß jemand, wie lange die Sauce dann im Kühli haltbar ist? :-k
Im Kühlschrank parken ist mir speziell im Sommer zu riskant. Ich friere sowas in 100 ml - Vorratsdosen ein, das geht wunderbar und ist sicher :smokey:
Die Sauce steht auf der Liste ganz oben - bloß Bourbon ist gerade aus :mrgreen:
1/3 TL Chilisauce klingt ja nicht wirklich viel :-k was nehmt Ihr denn da, Hardcore? :cheers:
Da sind Essig und recht ordentlich Zucker (zusätzlich noch durch das Ketchup drin) - das dürfte auch im Kühlschrank 'ne Weile halten.

Ich werd' das Zeug demnächst auch mal zusammen rühren, dann stell ich mal ein Testfläschchen in den Kühlschrank. Den Rest friere ich aber auch lieber erstmal ein.

:cheers:
I love to cook with wine - and sometimes I even put it into the food.
Benutzeravatar
Felix
The BOchelor
The BOchelor
Beiträge: 10969
Registriert: 01.11.2006, 17:55
Wohnort: Walldorf (Baden)
Kontaktdaten:

03.07.2008, 12:57

Hi,

ich durfte am WE auch probieren und muss zugeben, die Sosse ist der Brüller!

Den Alkohol habe ich nicht geschmeckt, wohl aber das Aroma des Whiskys.

Was für Chilisosse nimmt man denn da, die auf Ketchupbasis oder diese asiatische/durchsichtige Zuckersosse?

Mfg Felix
Zuletzt bearbeitet von Felix am 10.12.2011, 20:01, insgesamt 2156-mal geändert. Bild
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9826
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

03.07.2008, 13:49

Weder - noch. Ich hab Habbietröpfchen von Aldi genommen.

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
kölngrill
dauerhafte Sperre
Beiträge: 4309
Registriert: 06.07.2006, 14:49
Wohnort: Köln/Lechenich
Kontaktdaten:

03.07.2008, 13:56

Bechthold hat geschrieben:Weder - noch. Ich hab Habbietröpfchen von Aldi genommen.
...also davon 1/3 Tl ist nicht wirklich ein Bringer :pfeif: Einerseits sind die Aldi-Lidl-Saucen Habanero / Salsa etc. alle recht essiglastig, andererseits auch nicht wirklich scharf. Bei diesen Fläschen mache ich als erstes immer die Tropfdosierkappe weg :mrgreen: :cheers:
Das wird schon wieder!
Benutzeravatar
Felix
The BOchelor
The BOchelor
Beiträge: 10969
Registriert: 01.11.2006, 17:55
Wohnort: Walldorf (Baden)
Kontaktdaten:

03.07.2008, 13:56

Habbietröpfchen???? :-k :-k :-k
Zuletzt bearbeitet von Felix am 10.12.2011, 20:01, insgesamt 2156-mal geändert. Bild
Benutzeravatar
tcj
Exilfriese
Exilfriese
Beiträge: 13162
Registriert: 21.07.2006, 22:49
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

03.07.2008, 16:11

Ich habe 1/2 TL Tabasco genommen, damit GöGa die auch noch mag ;-)

Gekocht am 14.06. ist sie heute noch so gut wie am dritten Tag :mrgreen:
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“
Benutzeravatar
VfB-Grillerle
Kamerakind Patrick
Kamerakind Patrick
Beiträge: 4825
Registriert: 16.02.2008, 19:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

05.07.2008, 15:18

Am Mittwoch gekocht und heute gekostet und ich muss sagen, dass das die leckerest BBQ-Sauce ist, die ich je gegessen habe. \:D/
Den Whiskey schmeckt man natürlich noch raus, aber das ist ja auch Sinn einer Whiskey-Barbecue-Sauce...:pfeif:
Ich habe statt Bourbon einen Glenfiddich genommen, was das ganze ein wenig herber macht. Um dies ein wenig auszugleichen habe ich einen Löffel Grafschafer Goldsaft dazugepackt :lol:
Es war sooooo lecker und geht jetzt in Serie um die ganze Familie zu versorgen :fridge:
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir keine Tiere essen sollen, hätte er sie nicht aus Fleisch machen sollen

http://www.bbq-videos.de
Antworten