Lammkeule

Hier kommen die Rezeptideen für unsere Datenbank hinein.

Moderator: Mod-Team

Antworten
Lenzmacher
Marshmallow
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2020, 15:01
Wohnort: Bönnigheim

11.08.2020, 13:06

Hallo zusammen,

ich suche ein leckeres (was auch sonst #-o ) Rezept für eine gegrillte Lammkeule.
Ich möchte diese 1,8kg Lamm (ohne Knochen) gerne auf meiner China-Lok zubereiten.

Freitag 19:00 soll sie fertig sein, also wenn sie eingelegt, mariniert oder ruhen muss, mal mit einplanen.

Hat vielleicht jemand das ein oder andere Rezept oder zumindest eine Idee?

Lenzi :)
Lenzi aka Keksi aka Andreas
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7453
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

11.08.2020, 13:30

Dieses Rezept hat uns sehr gut gefallen, evtl. wäre das etwas?


viewtopic.php?t=49243
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Lenzmacher
Marshmallow
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2020, 15:01
Wohnort: Bönnigheim

11.08.2020, 14:17

Das sieht total lecker aus...

2 Fragen: was ist Pastis? und wie lange war es denn bei so 170°?
Lenzi aka Keksi aka Andreas
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7453
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

11.08.2020, 14:42

Lenzmacher hat geschrieben:
11.08.2020, 14:17
Das sieht total lecker aus...

2 Fragen: was ist Pastis? und wie lange war es denn bei so 170°?
Pastis ist ein Anisschnaps aus Frankreich, der mit Wasser verdünnt und mit Eis ein beliebter Aperitif ist. Wenn man Anis mag, dann passt der hervorragend zu Lamm.

Ich schätze mal 2 Stunden, ich würde aber eher auf die gewünschte KT und nicht nach Zeit gehen.
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
flyingman
Moonshiner
Moonshiner
Beiträge: 1275
Registriert: 08.07.2010, 11:33

11.08.2020, 19:07

Hier mal eine interessante und recht schmackhafte Form, eine Lammkeule zuzubereiten.
viewtopic.php?p=759698#p759698
Muss ich verdammt endlich mal wieder machen!

Geht auch in der Lok mit Kohle im Garraum.

Vor allem beschreibt der Fred die korrekte Verwendung von Pastis... :winke: :tease:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7453
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

11.08.2020, 19:24

Ok, vergiss was ich geschrieben habe - mach das Rezept von Flyingman, dass auf meiner eigenen Liste gerade sehr weit nach oben gerutscht ist... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Lenzmacher
Marshmallow
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2020, 15:01
Wohnort: Bönnigheim

12.08.2020, 13:46

[-X ich hab fürs erste eingekauft, es gibt das erste.....

das andere Rezept ist, sagen wir, etwas für nächste Woche oder so....

Ich werde beides ausprobieren, erst das von Ingo, dann das von Flyingman :)

Lenzi
Lenzi aka Keksi aka Andreas
Benutzeravatar
Marmeque
Marshmallow
Beiträge: 11
Registriert: 30.08.2020, 21:50

31.08.2020, 17:08

Lenzmacher hat geschrieben:
12.08.2020, 13:46
[-X ich hab fürs erste eingekauft, es gibt das erste.....

das andere Rezept ist, sagen wir, etwas für nächste Woche oder so....

Ich werde beides ausprobieren, erst das von Ingo, dann das von Flyingman :)

Lenzi
:Daumen: Berichte danach welches dir besser geschmeckt hat! :danke:
Lenzmacher
Marshmallow
Beiträge: 23
Registriert: 30.06.2020, 15:01
Wohnort: Bönnigheim

01.09.2020, 13:53

Das Rezept von Ingo war richtig gut :clap: :clap: :danke: :twothumbs: , obwohl ich Ouzo statt Pastis genommen habe.
Fotos kommen noch, meine GöGa muss mir die erst zurück senden...
ich bin ja nicht so der Fotograf.....

Gleichzeitig bin ich gespannt auf die nächste Keule \:D/
Lenzi aka Keksi aka Andreas
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 7453
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

01.09.2020, 15:28

Lenzmacher hat geschrieben:
01.09.2020, 13:53
Das Rezept von Ingo war richtig gut :clap: :clap: :danke: :twothumbs: , obwohl ich Ouzo statt Pastis genommen habe.
:Daumen: ... das freut mich sehr ... :lol:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Antworten