Verschenke 8 x 3kg Black Ranch Marabou Holzkohle zum Testen

Auf dem Prüfstand - Mitglieder testen Grillgerätschaften

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6420
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

28.06.2017, 08:52

Da ja Charis schon im Test vertreten sind habe ich mich mal zurückgehalten.

Aber wenn sonst keiner mehr testen möchte, würde ich einen Vergleich von der Marabu zur Quebracho-Kohle von BBQ Joe anbieten - aber wie gesagt, nur als Ersatz wenn keiner sonst mehr Interesse hat ... :mrgreen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
honza
Wurstschnitzer
Wurstschnitzer
Beiträge: 1182
Registriert: 13.03.2012, 00:10
Wohnort: Burg bei MD

28.06.2017, 11:35

Tolle Idee. :twothumbs:

Ich könnte zum Testen ein Woger-Ei und einen Dancook 1400 anbieten.
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5712
Registriert: 05.11.2013, 17:36

28.06.2017, 11:55

Also dann ich Notiere mal, am Sonntag wissen wir mehr ob Verlost werden muss.


Thisamplifierisloud
FrankAM
wurzel
Sporty
Felix
Balrog
Bäiderlasbou
honza
Zuletzt geändert von frank_sch am 28.06.2017, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5712
Registriert: 05.11.2013, 17:36

02.07.2017, 21:33

So dann mach ich mal zu hier wir haben 8 Personen die gerne die Kohle haben möchte.

Sendet mir per PM eure Adressen und ich werde versuchen im laufe der Woche die Pakete fertig zu machen.

Werde mal die zwei verschieden Versender auf eine Plane schütten und sehen wie es denn um die größen der Kohle steht und wieviel Kleinkram und Staub drin sind.


Habe selber die letzte Woche mal ein bisschen damit gegrillt.



Hier ein Paar Bilder aus dem Hunsrück.

Gruß Frank
Zuletzt geändert von frank_sch am 02.07.2017, 21:35, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
Balrog
Bäckermeister
Bäckermeister
Beiträge: 1950
Registriert: 17.09.2013, 16:20
Wohnort: Spessart

02.07.2017, 22:03

Oh, sollte PN werden... :oops:
Zuletzt geändert von Balrog am 02.07.2017, 22:04, insgesamt 1-mal geändert.
In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige. (Karl Kraus)

Smoker, Cobb, 57er Kugel, Plancha, Räucherschrank, Spieße, DOs, etc.
Benutzeravatar
Griller76
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 866
Registriert: 06.09.2012, 09:09
Wohnort: Sonthofen

07.07.2017, 11:06

Ein Tipp von mir: Ich bin über die Restaurant-Grill-Holzkohle vom Holzkohlewerk Lüneburg gestolpert. Die Stücke sind schön groß und der Klang beim Aneinanderschlagen ist schön hoch und klar, was für einen sehr hohen Kohlenstoffanteil spricht. Ich verwende nun nur noch diese Holzkohle, zudem sie auch sehr schnell und heiß durchglüht: https://www.baywa-baustoffe.de/b2c/de/B ... gKpYvD_BwE
„Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen!“ Oscar Wilde
Antworten