Reiniger für den Deckel vom Kugelgrill

Auf dem Prüfstand - Mitglieder testen Grillgerätschaften

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
ulemu
Sepia-Uli
Sepia-Uli
Beiträge: 2077
Registriert: 19.08.2013, 15:53
Wohnort: Kahl am Main

07.07.2016, 13:51

Ab und an muß es ja sein, und besonders bei dem schönen hellen Deckel meiner 57er Weber Kugel sieht man nach einigen Grillsessions doch ein paar Gebrauchsspuren. Also hat meine GöFreu beschlossen, daß ich den Grill mal wieder reinigen sollte :pfeif:

So hat er vorher ausgeschaut:


Bild


Nachdem ich eingies an Reinigungsmaterial zusammengesucht hatte, wurde probiert:

- Universal-Sprühreiniger ... taugt nix
- Bremsenreiniger ... taugt auch nix (dachte das wäre das ultimative Mittel)
- dann eine Kombination aus Backofenreiniger
=> einsprühen, der schäumt etwas auf, einwirken lassen ...


Bild


... und mit einer Polierpaste (gibts bei Aldi) und einem weichen Lappen den Dreck abwischen.


Bild


Also ich war doch schon erstaunt, wie leicht sich der Dreck damit löst. An ein paar Stellen war der Dreck etwas hartnäckiger, aber vorsichtig mit einem Edelstahlschwamm in kreisenden Bewegungen drüber wischen und der Dreck hat keine Chance.

Danach noch 1-2 mal mit dem Gartenschlauch abgespritzt und mit einem Handtuch trocken gewischt, dann sieht er wieder so aus ...


Bild


und jetzt mach ich ihn wieder dreckig :mrgreen:
Uli

... wenn es blutet, können wir es grillen ...
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3772
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

07.07.2016, 13:56

Die gleiche Action hab ich bereits hinter mir. Ich habs jedoch nur mit einem weichen Schwamm und Spülmittel sowie warmem Wasser gemacht. Das war zwar ziemlich zeitintensiv, hat aber dafür keinen einzigen Kratzer gemacht. Das nächste Mal probier ichs vielleicht mit Frosch Aktiv-Soda Reiniger, der ist für meinen Backofen auch recht brauchbar.
Benutzeravatar
grillervordemherrn
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 759
Registriert: 20.05.2013, 16:50
Wohnort: Wilder Süden

07.07.2016, 21:33

Ist ja wieder top geworden.

Ich mach meinen Q2000 Deckel ab und zu ab und Pack ihn in die Spülmaschine, sieht dann wieder aus wie neu.
Weber Q2200
Grill'n Smoke Smoking Classic
Monolith classic
Benutzeravatar
D.D.
Burger King
Burger King
Beiträge: 1753
Registriert: 28.07.2010, 11:21
Kontaktdaten:

08.07.2016, 07:14

Kannst gerne bei meinen weitermachen :mrgreen:
SMOKOMOTIVE BBQ
tattooed men are the better Qer
Benutzeravatar
Fleischklops
Meatloaf
Meatloaf
Beiträge: 1557
Registriert: 13.04.2007, 18:43
Wohnort: Rosbach

11.07.2016, 13:56

Ähnliche Ergebnisse habe ich bei mir mit Fensterreiniger erzielt. Erstaunlich, was da alles glänzt. Ist jetzt mein Standard-Grillreiniger geworden, nicht mehr das scharfe Zeug. Und riecht natürlich zitronig-frisch :twothumbs:

Ich nehm die blaue Flasche aus der DM.
Chari SuperPro mit SFB, ProQ-Excel, Weber Q100, Weber OTG 57 und ´nen Landmann-Tankengrill als AZK-Halter

Geklaute Ideen sind gesparte Energie!
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

11.07.2016, 14:15

Putzen?
hab Ich was verpasst?
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
tcj
Exilfriese
Exilfriese
Beiträge: 13162
Registriert: 21.07.2006, 22:49
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

11.07.2016, 14:34

Nach einem Hinweis durch Uwe & Heidi seit kurzem bei uns im Putzschrank ist "Chante Clair Sgrassatore Universale"
Amazon Link zur Veranschaulichung
Gibt es wohl in fast jedem türkischen Supermarkt für kleines Geld - ich bezahle hier 3€.

Das ist ein geiles Universalzeugs für Küche und Grill und z.B. auch weiße Sohlen von Sneakern

Aber Vorsicht mit den Aufdrucken auf Edelstahl - z.B. rund um die Knöpfe am Gasgrill :oops:
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“
Benutzeravatar
heidiba
Knochenbrecherin
Knochenbrecherin
Beiträge: 12375
Registriert: 01.07.2007, 10:30
Wohnort: frankfurt /hessen

11.07.2016, 16:09

tcj hat geschrieben:Nach einem Hinweis durch Uwe & Heidi seit kurzem bei uns im Putzschrank ist "Chante Clair Sgrassatore Universale"
Amazon Link zur Veranschaulichung
Gibt es wohl in fast jedem türkischen Supermarkt für kleines Geld - ich bezahle hier 3€.

Das ist ein geiles Universalzeugs für Küche und Grill und z.B. auch weiße Sohlen von Sneakern

Aber Vorsicht mit den Aufdrucken auf Edelstahl - z.B. rund um die Knöpfe am Gasgrill :oops:
Jep , das Zeug ist Hammer :rules:

Hab ich vor sehr vielen Jahren mal von meiner Schwägerin bekommen ,das putzt mal richtig ,seit dem isses das Ultimative Putzmittel ;)

Doch wie Thomas schon sagte :
Das macht viel weg ......mein Zaubertsab hat keine Schrift mehr :pfeif:

LG.Heidi
Weniger ist manchmal mehr ;-)
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3103
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

11.07.2016, 20:31

......mein Zauberstab hat keine Schrift mehr :pfeif:
:ironie: :bilder: :lachkrampf: :lachkrampf: :lachkrampf:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
heidiba
Knochenbrecherin
Knochenbrecherin
Beiträge: 12375
Registriert: 01.07.2007, 10:30
Wohnort: frankfurt /hessen

11.07.2016, 21:30

Jack Daniels hat geschrieben:
......mein Zauberstab hat keine Schrift mehr :pfeif:
:ironie: :bilder: :lachkrampf: :lachkrampf: :lachkrampf:
Blödmann :bussi:

LG.Heidi
Weniger ist manchmal mehr ;-)
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

11.07.2016, 21:33

Steht da was drauf :-k

Ahja klar wie rum die Batterie rein muss
:lachkrampf: :lachkrampf: :lachkrampf:

:ironie:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
heidiba
Knochenbrecherin
Knochenbrecherin
Beiträge: 12375
Registriert: 01.07.2007, 10:30
Wohnort: frankfurt /hessen

11.07.2016, 21:41

MAYOUN hat geschrieben:Steht da was drauf :-k

Ahja klar wie rum die Batterie rein muss
:lachkrampf: :lachkrampf: :lachkrampf:

:ironie:
:keule: :keule: :keule:

LG.Heidi
Weniger ist manchmal mehr ;-)
juergen72

11.07.2016, 21:44

Bild


PandabärPandabärPandabär
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3103
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

14.07.2016, 07:54

tcj hat geschrieben:Nach einem Hinweis durch Uwe & Heidi seit kurzem bei uns im Putzschrank ist "Chante Clair Sgrassatore Universale"
Amazon Link zur Veranschaulichung
Gibt es wohl in fast jedem türkischen Supermarkt für kleines Geld - ich bezahle hier 3€.

Das ist ein geiles Universalzeugs für Küche und Grill und z.B. auch weiße Sohlen von Sneakern

Aber Vorsicht mit den Aufdrucken auf Edelstahl - z.B. rund um die Knöpfe am Gasgrill :oops:
Gestern bei TmV gewessen der hat das nicht. :heul: :heul: :heul:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
pulled
Marshmallow
Beiträge: 7
Registriert: 02.08.2016, 16:14

02.08.2016, 18:20

Hallo,

wir haben auch seit einer Woche einen Weber Grill. Habe mal ein bisschen gegooglet, weil ich mir nicht sicher war, wie man so einen tollen (und vorallem auch teuren) Grill pflegen soll.

So wie die grundlegende Reinigung ist bei mir auch die gleiche. Mit Seifenlauge abwaschen und innen mit einem Spatel ausschaben.

Das einzige was ich noch gelesen habe ist, dass man bei einem Rost aus Gusseisen noch eine Art "Seasoning" machen soll. Kommt von den Amerikanern. Dabei pinselt man die Roste mit Öl (ich habe Olivenöl genommen) ein und legt sie in den Grill und lässt das Öl für 20 - 30 Minuten einbrennen. Je nach Bedarf wiederholt man das ganze nochmal. Die Roste sind dann noch viel dunkler wie vorher, glänzen schön und sollen angeblich noch resistenter sein. Und das Fleisch soll auch nicht mehr so leicht haften bleiben. Wir haben bis jetzt erst zwei mal gegrillt, aber der Rost sieht noch gut aus.

Vielleicht ist das für Euch ja interessant. Denn auf deutschen Internetseiten habe ich diesen Tipp nicht gefunden. Ist wohl ein Geheimtip der Amis. Na!!
Zuletzt geändert von pulled am 04.08.2016, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber arm dran, als Bein ab.
Antworten