Preisentwicklung - Volksei von Woger Trading NL

Auf dem Prüfstand - Mitglieder testen Grillgerätschaften

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Baumi
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 546
Registriert: 29.12.2009, 12:03
Wohnort: Gundelsheim bei Bamberg Oberfranken

18.03.2012, 16:29

nicht zu vergessen Positive Berichte ;) (soll es ja auch geben).
Schöne Grüße aus Oberfranken!

Dominik

www.baumann-dominik.com
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

18.03.2012, 16:56

Baumi hat geschrieben:nicht zu vergessen Positive Berichte ;) (soll es ja auch geben).

Na klar!!! :Daumen:

Das letzte ist ja auch schon wieder für 252 weggegangen. Also an der oberen Kanalgrenze. Eins ist heute noch und das steht aktuell bei 223. m***m ist natürlich schon wieder bei 211,01 ausgestiegen. So bekommt der nie eins. :^o
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

18.03.2012, 20:24

nur eben ein Update der Grafik.

Bemerkenswert von den letzten 13 Verkäufen waren gerade mal 3 unter 250 geendet, sprich innerhalb des Seitwärtskanal. Weiterhin ein Hinweis auf steigende Preise und Kaufwilligkeit.
120318_2.jpg
120318_2.jpg (61.16 KiB) 2251 mal betrachtet
Benutzeravatar
rosch
Gasmeister
Gasmeister
Beiträge: 8235
Registriert: 14.08.2006, 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

22.03.2012, 14:18

mittlerweile gehen die eier aber gut über 300 € weg.

jetzt kommt wohl die zeit, wo otto "normalgriller" sich bei ebay nach einem neuen grill umschaut, weil die grillsaison für ihn anfängt und im letzten sommer beschlossen wurde sich dieses frühjahr einen neuen grill zu leisten.

die leute die tobi mit dem monolithen im fernsehen gesehen haben denken sich auch, so einen grill möchte ich auch. die gucken bei ebay nach keramikgrill, sehen bei woger die uvp von 995 € und freuen sich über den "schnapp" den sie gemacht haben, weil das ei für 350 € ersteigert wurde.
Gruß aus dem Rheinland - Roland
Benutzeravatar
dr_joens
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 225
Registriert: 28.01.2010, 11:29
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

22.03.2012, 14:40

Ich habe mal Voger Trading gegooglet ...

http://www.gutefrage.net/frage/erfahrun ... greifen-de

Ob das eine andere Firma ist oder sind die nicht so ganz seriös?
Ein Stück Tofu vom Grill schmeckt nur, wenn man es vor dem Verzehr durch ein Stück Fleisch ersetzt.
Benutzeravatar
rosch
Gasmeister
Gasmeister
Beiträge: 8235
Registriert: 14.08.2006, 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

22.03.2012, 14:45

dr_joens hat geschrieben:Ich habe mal Voger Trading gegooglet ...

http://www.gutefrage.net/frage/erfahrun ... greifen-de

Ob das eine andere Firma ist oder sind die nicht so ganz seriös?
ist die gleiche firma, das geschäftsgebaren wurde hier aber auch schon diskutiert.
Gruß aus dem Rheinland - Roland
Benutzeravatar
bbq pit
Rettungsgriller
Rettungsgriller
Beiträge: 3674
Registriert: 01.07.2009, 08:38
Wohnort: Deep down South
Kontaktdaten:

22.03.2012, 15:12

Woger tritt unter diversen Namen auf.

Im Impressum steht aber immer Woger drin.

Mehr muss man nicht sagen als dass es mit der Firma vor Gericht auch schon mehr gegeben hat und Namen untersagt wurden und so.

Seriöse Firma eben.
Howdy,
Pit

Wir sind das Team South Side BBQ
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

22.03.2012, 18:12

rosch hat geschrieben:mittlerweile gehen die eier aber gut über 300 € weg.

jetzt kommt wohl die zeit, wo otto "normalgriller" sich bei ebay nach einem neuen grill umschaut, weil die grillsaison für ihn anfängt und im letzten sommer beschlossen wurde sich dieses frühjahr einen neuen grill zu leisten.

die leute die tobi mit dem monolithen im fernsehen gesehen haben denken sich auch, so einen grill möchte ich auch. die gucken bei ebay nach keramikgrill, sehen bei woger die uvp von 995 € und freuen sich über den "schnapp" den sie gemacht haben, weil das ei für 350 € ersteigert wurde.
genau das hab ich auch zu Göga gesagt. Und wurde prompt heute bestätigt.

Wie lange der neuerliche Aufwärtstrend anhält ist schlecht zu sagen, denke, dass der am Schnittpunkt zu der jetzt schwarzen Trendlinie ins stocken oder zur Umkehr kommt. So long.
1203222.jpg
1203222.jpg (63.04 KiB) 2105 mal betrachtet
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7764
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

22.03.2012, 18:47

Immer wieder faszinierend, diese Chartanalysen.
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Mivo
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 31
Registriert: 21.02.2012, 22:28
Wohnort: Weissensee/Thüringen

22.03.2012, 20:11

@meisterhein

Wirklich faszinierend Deine Vorhersagen. =D>

Ist das ein Hobby oder beruflich bedingt?
Gruß Micha

Mit dem Wissen wächst der Zweifel. Goethe
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

22.03.2012, 20:43

Danke, aber das ist nur Hobby. Und spielen mit Zahlen.

Was mir nicht ins Hirn will, warum die Leute nicht die beendeten Auktionen aufrufen über die ebay-Suche um sich zunächst ein wenig über realistische Preise zu informieren. Ein 212er steht noch drin in der Suche, aber nein, wir hämmern gleich 350 Euro in die Tastatur. Hauptsache meins und keiner geht da mehr drüber.

Was mir bei genauerer Betrachtung noch auffällt ist, dass wir uns momentan rund um den 330er Widerstand befinden, gehts da konstant durch sehen wir bald die 400.-
Benutzeravatar
Baumi
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 546
Registriert: 29.12.2009, 12:03
Wohnort: Gundelsheim bei Bamberg Oberfranken

22.03.2012, 21:16

Da war ich ja mit meinen 223,23 noch gut bedient :clap:

Die Statistik ist echt super und ich verfolge sie mit großem Interesse (obwohl mir ein Woger-Ei reicht :mrgreen: )
Schöne Grüße aus Oberfranken!

Dominik

www.baumann-dominik.com
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

22.03.2012, 21:48

Ich denke, nach der neuerlichsten Preisentwicklung, dem "Beginn der Grillsaison" und der unfreiwilligen TV-Werbung vom HR für Keramikgrills sind alle froh ihr Ei noch günstig geschossen zu haben. ob für 202 oder 302 Euro etc. das spielt angesichts der Entwicklung kaum mehr eine Rolle.

Ab 399 oder 499 kommen wir so in den Bereich, wo Gartencenter- oder Baumarktketten aufmerksam werden könnten auf Keramikgrills. Ein vorstellbarer Ladenkurs für den Durchschnittsendkunden. Würde mich nicht wundern, wenn die in ein oder zwei Jahren beim Bieber & Co zu finden wären. inkl. sämtlichen Zubehörs. Der Sprung vom Weber für 299 zu einem Keramikei für 399 ist dann nicht mehr ganz so weit. :-k
Benutzeravatar
Frank Zane
Warmwasserkocher
Warmwasserkocher
Beiträge: 2619
Registriert: 05.03.2009, 21:22
Wohnort: RW, Ba-Wü
Kontaktdaten:

22.03.2012, 21:57

bei deinen Szenario sieht es für die übrigen Marktbegleiter ziemlich Shice aus, gleichgültig ob nun Blechgrillhersteller oder andere Keramikeier :-k

Gruß

Mike
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

22.03.2012, 22:28

Jo, sähe übel aus für Grillhersteller im mittleren und oberen Preissegment.

Wer jetzt den Markt riecht und rechtzeitig sein Label draufpint schwimmt auf der ersten Erfolgswelle mit.

Ob das nun Outdoorchef, Dancook, Weber, Cadac, Landmann oder BBQ Scout ist wird sich ausweisen, wer den Mut dazu aufbringt das rechtzeitig ein zu stilen gewinnt.

Woger hats bewiesen, das es einen Markt gibt.

Die Sendung von gestern beweist die Bereitschaft der Kunden, die noch kein Keramikei kennen, nur durch den kleinen Hinweis in einer TV-Sendung mal eben 400 Euro locker zu machen. Ein Forenleser kann das nicht gewesen sein, das muss ein Normaler Endkunde gewesen sein, der jetzt ein "Schnäppchen" machen wollte nur weils im Fernsehen war. Das richtige Marketing dabei und wir erleben in der Wurstgrillwelt einen Umbruch.

Die bisherigen Erfahrungen in den Grillforen beweisen, dass es irrelevant scheint, ob überhaupt ein Label auf einem Ei klebt.
Antworten