WDR Kohletest 2010 - Vorbericht

Auf dem Prüfstand - Mitglieder testen Grillgerätschaften

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

17.07.2010, 08:20

acesulfam hat geschrieben:Hi,

OTR ist programmiert und wenn es in der Mediathek landet ist auch mindestens diese Quali zu erreichen.


mfg
aces
Danke sehr.

Kann das zusätzlich bitte jemand direkt auf DVD aufzeichnen?
Benutzeravatar
Smoker66
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 201
Registriert: 27.02.2008, 12:43
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

19.07.2010, 11:42

:-k so heute Abend sind wir schlauer :lol:

Montag, den 19. Juli 2010, 21:00 - 21:45

www.markt.wdr.de
Moderation: Helmut Rehmsen

Im "markt'-Scanner: Grillkohle
Für eine gelungene Grillparty braucht man die richtige Holzkohle. Sie soll möglichst lange und möglichst heiß glühen. Und außerdem: wer möchte schon sein Grillvergnügen mit dem Gedanken trüben, dass für den Brennstoff ganze Landstriche verwüstet wurden oder sogar Kinder in primitiven Meilern schuften mussten? Der "markt'scanner hat 32 gängige Produkte, Holzkohle und Grillbriketts getestet. Ergebnis: Grillkohle ist nicht gleich Grillkohle. Manche ist nicht mal aus Holz gewonnen. Die Temperaturen schwanken zwischen heißen 800 und lauen 350 Grad Celsius. Und wo ausdrücklich "Kein Tropenholz" drauf steht, kann durchaus Tropenholz im Sack sein. :lol:
Gruß Smoker66
zur Zeit wird umgebaut und somit (fast) alles verkauft
MHouben
Marshmallow
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2010, 18:17

19.07.2010, 19:51

Hallo zusammen,

komme gerade aus dem Sender, wo bis kurz vor Sendung noch die Sprachaufnahme lief..... es war eine Heidenarbeit, zumal wir im Schnitt mit einer Reihe anormale Probleme (technischer Natur) zu kämpfen hatten.

Ich hoffe, das Ergebnis gefällt, wobei mir selbst die in Marburg gedrehten Bilder etwas zu kurz kommen - und auch die Vielzahl der Ergebnisse bei 32 Proben im Film eigentlich nur angerissen werden kann. Aber dazu haben wir online ein ziemlich umfangreiches Testprotokoll mit allen Einzelergebnissen. Das wird dann wirklich erschöpfend Auskunft geben. Und ja auch hier im Forum verlinkt

Vielen Dank an alle 'Marburger', insbesondere auch die 'Anzündertester', deren Auftritt leider der Schere zum Opfer gefallen ist. Aber das ganze war am Ende einfach doch zu lang - und musste gekürzt werden. Da war der Redaktion die Kohle dann wichtiger als die Anzünder.

Und ganz besonders vielen Dank an MeisterHein und Göga, ohne die der Test schlicht nicht möglich gewesen wäre - Kritik bitte an mich richten, für Fehler bin allein ich zuständig.

Und nun viel Spaß
Michael

Und auch wenn ich hier im forum wohl eher gelegentlicher Mitleser bleibe und weniger schreiben werde - der BBQ-Virus hat mich (und meine Familie) inzwischen voll gepackt, Meine Frau das Marburger Treffen auch sehr gefallen - und meine Tochter, will, dass wir beim nächsten mal wieder hinfahren - und sie gefälligst mitnehmen. :-)
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3279
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

19.07.2010, 20:34

Hallo Meisterhein, hallo Michael,

ein ganz großer Test! meinen volle Respekt vor dieser Leistung, echt Klasse!

:laola:

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Und die Bilder vom OT waren einfach toll, die Stimmung die da rüber kam - einfach toll! Schade, dass Marburg so weit weg ist.....

Grüße

Gunther
Benutzeravatar
Kempa64
Magenfreund
Magenfreund
Beiträge: 3118
Registriert: 04.02.2008, 21:53
Wohnort: Birkenfeld
Kontaktdaten:

19.07.2010, 20:38

Ich fande es einen tollen Bericht :Daumen:

auch der Verweis auf die Testergebnisse am Schluss durch den Moderator ist o.k.


btw Ich freue mich auf das nächste Marburg mit dir und deiner Familie

übrigens habe ich noch eine Flasche Magenfreund für dich :cheers:
Hauptsache Fleisch, der Rest ist Wurst

lg Michael
Benutzeravatar
Nebelbank
The Fog
The Fog
Beiträge: 6437
Registriert: 03.12.2007, 17:26
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Kontaktdaten:

19.07.2010, 20:43

MHouben hat geschrieben:Da war der Redaktion die Kohle dann wichtiger als die Anzünder.
Wie ist denn das jetzt gemeint? :mrgreen:


Schöner Bericht! :Daumen:
Bis dann, Nebelbank

South Side BBQ | Gmünder Grillschule
Und ich wär' so gern' Süss-Schnüss...
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

19.07.2010, 20:46

Bitte hier entlang zu detaillierten Ergebnissen - viel Spaß beim diskutieren
Benutzeravatar
sim190274
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 837
Registriert: 03.03.2009, 19:55
Wohnort: Kleinwallstadt

19.07.2010, 20:53

=D> =D> :Daumen:
Super toller Bericht!
Teilweise mit für mich sehr überraschenden Fakten.
War das die Grillcountry von diesem Jahr? :-k
Ich war mit der vom letzten Jahr mehr als zufrieden.

@ Michael: Wie Ihr sicher schon in MR gemerkt habt seid Ihr immer herzlich Willkommen.
Vielen Dank nochmal für diesen Bericht an alle Mitwirkenden.
:cheers:
Simi
Ein Grill,Fleisch und Bier,und der Tag gehört Dir!

http://bbq-county-grilling-team.de/
Benutzeravatar
meisterhein
Kohlentester
Kohlentester
Beiträge: 4407
Registriert: 29.10.2006, 22:19
Kontaktdaten:

19.07.2010, 21:00

sim190274 hat geschrieben:=D> =D> :Daumen:
Super toller Bericht!
Teilweise mit für mich sehr überraschenden Fakten.
War das die Grillcountry von diesem Jahr? :-k
Ich war mit der vom letzten Jahr mehr als zufrieden.

@ Michael: Wie Ihr sicher schon in MR gemerkt habt seid Ihr immer herzlich Willkommen.
Vielen Dank nochmal für diesen Bericht an alle Mitwirkenden.
:cheers:
Simi
Danke. Die Briketts von Profagus sind seit 2 Jahren nicht mehr auf dem Markt. Diese grün-blaue Tüte mit Aufdruck PF gibt es nicht mehr seit dieser Zeit. Ich hab sie aber im Handel immer noch kaufen können.
MHouben
Marshmallow
Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2010, 18:17

19.07.2010, 21:13

Hallo,

danke für das Lob - (und an MeisterHein nochmal für die wichtige Hilfe).
Was die GrillCountries angeht. Im Handel hatten wir zunächst (ohne das zu wissen) einen Sack erwischt, der vor zwei Jahren produziert worden war. Seitdem hat Grillcountry die Verpackung geändert.
Wir haben dann nachträglich noch aus einem anderen Laden einen anderen Sack mit der aktuellen Verpackung besorgt - und getestet. Der landete im unteren Mittelfeld, war also auch nicht besonders gut (siehe Testberichte)

Allerdings scheint bei Grillcountry selbst das Produktionsjahr noch nicht allzu viel auszusagen. Laut Auskunft werden jeweils Kohlen/Briketts aus unterschiedlichen Quellen importiert. Das heisst auch im jeweils laufenden jahr kann durchaus sehr unterschiedliche Kohle(nqualität) im Sack sein.


mfg
Michael
Benutzeravatar
RamJam
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 7045
Registriert: 01.05.2007, 13:19
Wohnort: Uelsen

19.07.2010, 21:20

@MHouben: Wer eine Büchse füllen will, muss mit unter die Büchse der Pandora öffnen und wieder schließen können und das ist dir/euch sehr gut gelungen ;) :-$ :rules: & :cheers:

Wir ( und nicht informierte Freunde/Bekannte ) finden den Bericht absolut erklärend und verständlich.
Es zeigt eindeutig was unabhängig vom Grillgut noch zu beachten ist ( die "Kohlen/Brekkies" sind also fast eindeutig oder doch zweideutig? :-k :pfeif: :mrgreen: zu sehen :mrgreen: ).

Mit den letztendlich und vorgegebenen Möglichkeiten unter denen ihr produzieren musstet, plus dem Verweis und den weiteren Testergebnissen im Netz zum Bericht bleibt uns nur noch eins.

=D> \:D/ \:D/ =D> \:D/ :Daumen: & :Daumen: & :cheers:

Wir für uns fanden es absolut töppes, was ihr dort für uns und andere ( nicht so sehr die Grillnatics ) verständlich und super rüber gebracht habt.

Danke & :cheers: an dich und euer Team.

MfG Chrissy & Martin

Btw: @aces: Möglichkeit auf das Vid?
Martin
Herdentiere schauen auf zu viele Arschlöcher. Ein gesunder Abstand zu den "Schinkenpartien" hat also was. :rules: :cheers:
Benutzeravatar
BULLNOSE
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6303
Registriert: 22.07.2007, 14:12
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

20.07.2010, 18:07

Klasse Bericht ond tolle Hintergrundrecherche!

MHouben hat geschrieben: Vielen Dank an alle 'Marburger', insbesondere auch die 'Anzündertester', deren Auftritt leider der Schere zum Opfer gefallen ist. Aber das ganze war am Ende einfach doch zu lang - und musste gekürzt werden. Da war der Redaktion die Kohle dann wichtiger als die Anzünder.
:-k schade! aber evtl. gibt es ja noch einen kleinen Bericht über Anzünder... jetzt wo das Meterial da ist... :pfeif:

Für einen 3 Min. Test reicht es.... wo sich alle solche Mühe gemacht haben (bes. der Grillaufbau)

Danke für einen schönen Bericht!
Gruß Bullnose
BARBECUESPORTVEREIN.DE
Smokey
Hühnerschminker
Hühnerschminker
Beiträge: 19607
Registriert: 08.07.2006, 18:56
Wohnort: Hagenburg am Steinhuder Meer
Kontaktdaten:

21.07.2010, 11:35

Sehr schöner Testbericht. Fein gemacht :respekt: :respekt: :respekt:
Benutzeravatar
TB
Der Präsident
Der Präsident
Beiträge: 11575
Registriert: 21.06.2006, 12:12
Wohnort: Warendorf
Kontaktdaten:

21.07.2010, 14:09

Smokey hat geschrieben:Sehr schöner Testbericht. Fein gemacht :respekt: :respekt: :respekt:
Ja, interessant, kurzweilig, professionell und informativ... =D>

Einer der seltenen Augenblicke, wo mir meine GEZ-Gebühren nicht so weh tun... :tb:
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"

Firma http://www.BBQ-Scout.de
Web-Shop http://www.mybbq.de
Antworten