The end is near ... TAIL goes Gasi : Burnhard EARL

Auf dem Prüfstand - Mitglieder testen Grillgerätschaften

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19739
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Was steckt eigentlich hinter all dem "The end is near" ? :mrgreen:

Zu faul zum Kohle anmachen, GöGa meckert über die Grillsammlung,
der Doc beklagt den Floischkonsum...

Der Cuboid ist keine Steakmaschine und steht schwer im Keller, der Steakomat kann keine Longjobs,
der Deltaflyer III kann keine Steaks, die Beerbuttchickenbomb ist zu klein,
der rote Wäääber kann kein Gas und der Moonraker ist durchgerostet. :evil:

:keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:

Einer kleiner guter Gasi Typ Terassen-Cadillac für alles soll her. :rules:

Also dem armen Sporty Löcher in den Bauch gefragt...
Ein 3-Brenner mit allem soll her. :cheers:
Und beim Grillfürst um die Ecke ne Menge Grills begrapscht...
der BK Signet 390 soll gut sein, hat mir zuviel Plastik und sieht lieblos verarbeitet aus.
Ist auch nicht lieferbar.
Der Napi 425 sieht wertig aus, soll aber nicht recht durchziehen, ist aber nicht lieferbar.
Santos S318 sieht brauchbar aus, ist aber ... nicht lieferbar. :mrgreen:

Der nagelneue Burnhard Earl scheint ein aufgemozter S318 zu sein,
und ist - lieferbar ! :amazed:
Also zum Vorsingen einbestellt ! :cheers:

Das war ne Menge Müll...aber wirklich gut verpackt.
Keine Kratzer, keine Dings oder Dongs.
Keine scharfen Kanten, keinerlei Nacharbeiten nötig, alle Teile sehr paßgenau.
Für das Geld hab ich im Fachgeschäft deutlich schlechter verarbeitete Grills namhafter Hersteller gesehen.
Der Deckel ist minimal schief, ca. 5mm nach rechts versetzt. Liegt aber ringsum gut auf. So what...
Die Schubladen sind super, der Klappmechanismus ist schlicht, aber solide.
Die Sizzle könnte besser zünden.
Die Gussroste sind richtig massiv, nicht hinten hohl wie bei einigen anderen Herstellern.
Ich laß die im Karton, nächste Woche kommen die Edelstahlroste.
Die Abdeckung ist recht ordentlich.
Macht soweit alles nen wertigen Eindruck, dem Preis angemessen.

Das Scheunentor an der Rückseite scheint mir arg groß, ca. 2 Wurschtfinger breit.
Trotzdem zeigt der Deckelschätzer nach 30 Min. 350 Grad, alle 3 Hauptbrenner Volldampf.

Ob er auch taucht wird sich weisen.
Für ne Bratwurscht reichts allemal.

Gruß TAIL :cheers:
Dateianhänge
20210731_164258.jpg
20210731_164258.jpg (120.87 KiB) 1193 mal betrachtet
20210731_164619.jpg
20210731_164619.jpg (160.55 KiB) 1193 mal betrachtet
20210731_164647.jpg
20210731_164647.jpg (144.6 KiB) 1193 mal betrachtet
20210731_204545.jpg
20210731_204545.jpg (88.43 KiB) 1193 mal betrachtet
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 4824
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

Knapp 20.000 Beiträge, und dann das! #-o

Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug! :rules: :cheers:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 8345
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Glückwunsch, mein lieber TAIL, zu dem neuen GASI….. :Daumen:


ABER, glaube mir Du wirst irgendwann Kohle rückfällig…….ich weiß wovon ich spreche….. :mrgreen:
Am Anfang mit dem Gasi alles mögliche probiert und gemacht und dann aber irgendwann festgestellt, dass viele Sachen auf Kohle mehr Spaß machen…. ;)

Aber jetzt erstmal viel Spaß mit dem schönen TAIL….BTW. FrankAm hat sich auch einen Burnhard geholt und ist schon länger sehr zufrieden damit….. :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19739
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Der Plan ist, den kleinen roten Wääääber heimlich zu behalten. :-$
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 4290
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

Pass blos auf, mit so Gasi hat Udo auch angefangen.Er hatte nur nicht so lang Freude mit.Der Gasi hat Udo überlebt.
Ich mag doch lieber wieder Feuer.
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 8515
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

Bratwürste sind so der ultimative test für gasgrills.
Schön, dass er gefällt :cheers:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
flyingman
Moonshiner
Moonshiner
Beiträge: 1695
Registriert: 08.07.2010, 11:33

mortomanos hat geschrieben: 01.08.2021, 02:20 Knapp 20.000 Beiträge, und dann das! #-o

Viel Spaß mit dem neuen Spielzeug! :rules: :cheers:
Ich meine, für gegrillte Karotten-Sticks und ab und zu eine Bratwurst hätte es auch ein Elektrogrill getan...

:undweg: :undweg: :undweg:
;)
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 4022
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

Tail goes Gasi.


That's the End!

:heul: :heul: :heul:
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19739
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Die Abdeckhaube ist undicht.
Bei der Gelegenheit reklamiere ich gleich den schiefen Deckel.

:evil:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19739
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Ich krieg ne neue Haube und den Deckel habsch ausgerichtet. \:D/

Allgemeine Steaktauglichkeit nachgewiesen. :rules:
So ne Sizzle ist doch ne feine Sache, hätt ich nicht gedacht. :mrgreen:

:cheers:
Dateianhänge
20210820_181953.jpg
20210820_181953.jpg (68.37 KiB) 745 mal betrachtet
20210820_182140.jpg
20210820_182140.jpg (115.83 KiB) 745 mal betrachtet
20210820_182918.jpg
20210820_182918.jpg (64.16 KiB) 745 mal betrachtet
20210820_183340.jpg
20210820_183340.jpg (90.9 KiB) 745 mal betrachtet
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 19739
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

Thisamplifierisloud hat geschrieben: 02.08.2021, 11:38 Die Abdeckhaube ist undicht.
Bei der Gelegenheit reklamiere ich gleich den schiefen Deckel.

:evil:
Über den Service kann man nicht meckern.
Erst hieß es, Hauben wären grad nicht lieferbar und ich möge mich gedulden.
Heut hat die Liesl die neue angeschleppt.
Ohne weitere Anmahnung. :twothumbs:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Antworten