Der Steak´O´Mat : Oberhitzengrill

Thermometer, Grillwerkzeuge und andere Hilfsmittel

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

02.02.2017, 21:39

:tease: :rules: \:D/ :cheers:

Ist nicht unbedingt auf meinem Mist gewachsen,
ich habe nur für mich das Beste aus allen Systemen und Nachbauvarianten
neu durchkonstruiert.

Wird komplett nur z´sammgesteckt und am Ende von 4 Splinten zusammengehalten.

Später wird das Sperrholz durch gelaserten 3mm Edelstahl ersetzt. :amazed:

Und nein, es wird von mir weder Datensätze noch TAILe-Sätze geben. [-X

Unterm Strich ist das vermutlich eh teurer als ein Wegrill...
Aber ich will mal wieder basteln. ](*,)

Stay tuned. :cheers:

Steakomat Steak-O-Mat Steak´O´Mat
Dateianhänge
IMG_4033.JPG
IMG_4033.JPG (96.87 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4034.JPG
IMG_4034.JPG (73.23 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4035.JPG
IMG_4035.JPG (77.74 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4036.JPG
IMG_4036.JPG (60.87 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4037.JPG
IMG_4037.JPG (89.21 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4038.JPG
IMG_4038.JPG (101.41 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4039.JPG
IMG_4039.JPG (98.7 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4040.JPG
IMG_4040.JPG (86.78 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4042.JPG
IMG_4042.JPG (92.98 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4044.JPG
IMG_4044.JPG (110.89 KiB) 3609 mal betrachtet
IMG_4047.JPG
IMG_4047.JPG (98.64 KiB) 3609 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Thisamplifierisloud am 15.05.2017, 08:49, insgesamt 2-mal geändert.
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5712
Registriert: 05.11.2013, 17:36

02.02.2017, 21:53

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2751
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

02.02.2017, 22:13

Saubere Arbeit.
Ich würds silber lackieren und schon siehts aus wie aus Edelstahl.
An Schwob muss schbarsam sei.
:mrgreen:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

02.02.2017, 22:19

:-k Da ist was dran. :cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Balrog
Bäckermeister
Bäckermeister
Beiträge: 1950
Registriert: 17.09.2013, 16:20
Wohnort: Spessart

02.02.2017, 22:57

Und wenn Du Dir dann noch ein dunkelbraunes Holzsteak fräst, kannst Du auch prima Gas sparen. :mrgreen: :twothumbs:
In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige. (Karl Kraus)

Smoker, Cobb, 57er Kugel, Plancha, Räucherschrank, Spieße, DOs, etc.
juergen72

02.02.2017, 23:01

dann noch kurz mit dem Finger in die Fräse fassen und er braucht nicht mal Grillsoße kaufen

:lachkrampf: :cheers:


Irgendwie ist das Tail sowas wie ein Gas-Cavemann für Reiche:
Grill wird komplett abgefackelt, Steak liegt dann in frischer, würziger Asche und zum Aufräumen genügt ein Handbesen :tease:
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3837
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

03.02.2017, 07:06

Wenn das Sperrholz brennt, ist es ein Rundumhitze-Grill.
Aber in Edelstahl ist es sicher sehr schick!

Super Arbeit. :twothumbs:
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3110
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

03.02.2017, 08:41

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:
und wie wird die Höhenverstellung gelöst???
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6596
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

03.02.2017, 09:40

:respekt: :cool: :cool: :respekt:

sehr tolles Projekt .... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Hefezopfgriller
Brustveredler
Brustveredler
Beiträge: 1315
Registriert: 05.06.2012, 12:12

03.02.2017, 10:54

Jack Daniels hat geschrieben::twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:
und wie wird die Höhenverstellung gelöst???
Die Steaks werden einfach entsprechend dick geschnitten. :lol:
FSK 12 = der Gute bekommt das Mächen
FSK 16 = der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18 = ALLE bekommen das Mädchen
Benutzeravatar
bob rooney
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 193
Registriert: 20.01.2017, 18:59
Wohnort: Wetzlar

04.02.2017, 09:26

Schöne Arbeit, Respekt :twothumbs:
Hardware: Vieles von BroilKing und Petromax
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

05.02.2017, 17:12

Höhenverstellung ... all diese seltsamen Kurbel und Hebelmechanismen, die es da gibt,
halte ich für zu aufwändig und evtl. auch fehleranfällig.

Nä ... KIS - Keep ist simple.

Ein einfaches abgekantetes Schlitzblech genügt.
Kann man zum reinigen einfach Ein- und Aushängen. :rules:

:cheers:
Dateianhänge
IMG_4051.JPG
IMG_4051.JPG (88.85 KiB) 3300 mal betrachtet
IMG_4052.JPG
IMG_4052.JPG (102.16 KiB) 3300 mal betrachtet
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

10.02.2017, 09:28

Balrog hat geschrieben:Und wenn Du Dir dann noch ein dunkelbraunes Holzsteak fräst, kannst Du auch prima Gas sparen. :mrgreen: :twothumbs:

Es ist nicht leicht, ein gutes Steak zu schnitzen. * :pfeif:


*Aus dem Buche TAIL VI 3;1-2



Jetzt heisst es erstmal 4 Wochen warten. Die LaserTAILe sind geordert. :cheers:
Zuletzt geändert von Thisamplifierisloud am 10.02.2017, 09:29, insgesamt 2-mal geändert.
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
joda-salz
Cheddar-Knight
Cheddar-Knight
Beiträge: 2270
Registriert: 23.01.2007, 08:18
Wohnort: Sögel / Emsland
Kontaktdaten:

19.02.2017, 15:47

Als Vorlage nicht schlecht

Wird die Datei für die Laserteile hier noch verteilt :Daumen:
* und imma spaasam mit dem joda-salz *
* möge die GRILL MACHT mit dir sein *
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18824
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

19.02.2017, 17:36

Definitv nicht. [-X

Als Gewerbetreibender könnte ich in Haftung genommen werden wg. Urheberrecht und/oder wenn sich einer damit
die Finger verbrennt oder die Bude abfackelt : Produkthaftung.

Wer Tante Google bemüht, findet Datensätze gegen Geld/Spende bzw. Anbieter von gelasterten Bastelsätzen.
Sooo viel billiger wie ein WeGrill wird das allerdings nicht.
Bislang belaufen sich meine Kosten auf etwa 530€.
Weil mein Stabilitätswahn zugeschlagen hat, habe ich bis auf wenige TAILe alles aus 3mm Edelstahl konstruiert.

:cheers:
Der den Argumentenverstärker trägt.
Antworten