Chilipulver im MagicDust

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
MAYOUN
Mjamjam
Mjamjam
Beiträge: 2749
Registriert: 08.11.2014, 15:06
Wohnort: Dolan Barracks

05.08.2016, 10:23

Beim direkten grillen mit Magic Dust nehm Ich eigentlich nur Hühnertitten.
Die gehn schnell und geschmacklich nicht bitter.
Ich kann dir nach dem Umzug gern das Rezept abfotografieren. Ist grad irgendwo :keineahnung:
Grüße
Flo

"Mjamjam"

:cheers:
Benutzeravatar
spessartjaeger
Geheimer Jagdrat
Geheimer Jagdrat
Beiträge: 1057
Registriert: 15.06.2006, 09:32
Wohnort: Lohr am Main

16.09.2016, 22:02

spessartjaeger hat geschrieben:
mortomanos hat geschrieben:Mein MD-Nachbau sieht so aus:

3 EL Zucker
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 EL Salz (grobes Meersalz)
1 EL granulierter Knoblauch
1/2 EL granulierter Zwiebel
1/2 EL frisch gemahlener Pfeffer
1/2 EL geschnittener Rosmarin
1/2 EL Ingwerpulver
je 1/2 TL Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Senfkörner gemörsert

Chilipulver nehm ich da keines. Unter Chilipulver versteh ich sowas (Zitat von einem Online-Shop):
Chilli Powder (Ground Red Chilli) is available in 400g and 5kg bags.
TRS Red Chilli Powder is ground from the finest and most pungent Red Chillies. It has a hot flavour, enhancing other ingredients and the dish as a whole.
Danke......

Genau in der Richtung werd ich´s ausprobieren! :clap:

Jetzt muß ich das Ganze mal auf eine vernünftige Menge hochrechnen..... :pfeif:
Und das hat gut geklappt.
Den Chayennepfeffer ersetze ich durch einen netten Chilli. Da muß man allerdings wirklich vorsichtig sein.
Antworten