Balsamico-selbermachen

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Praktifix
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1918
Registriert: 10.06.2008, 20:19

14.11.2010, 11:04

Das sieht sehr gut aus :Daumen:

Nun wird der Stoff jeden Tag besser ;)

gruß, praktifix :cheers:
Der Tod ist gewissermassen eine Unmöglichkeit,
die plötzlich zur Wirklichkeit wird.

Johann Wolfgang von Goethe
Mille
RuhrCOBBgriller
RuhrCOBBgriller
Beiträge: 5925
Registriert: 22.02.2009, 14:49
Wohnort: Ruhrpott

25.12.2010, 14:40

Praktifix hat geschrieben:Das sieht sehr gut aus :Daumen:

Nun wird der Stoff jeden Tag besser ;)

gruß, praktifix :cheers:
Yepp. Heute wurde abgefüllt, für die Geschenke.
Super Stoff, da muß ich nächste Woche noch mehr aufsetzen.

Danke für die Inspiration!

Glückauf!

Frank
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
- Mark Twain -
Benutzeravatar
Praktifix
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1918
Registriert: 10.06.2008, 20:19

25.12.2010, 15:34

Freu :twothumbs:

Kannst du was zum Geschmack/Konsistenz sagen :-k

gruß, praktifix :cheers:
Der Tod ist gewissermassen eine Unmöglichkeit,
die plötzlich zur Wirklichkeit wird.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3349
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

25.12.2010, 16:05

Mensch grad seh ich es \:D/ \:D/
Das wird nachgebastelt :cheers: :cheers: :cheers:
Scheint ja echt klasse zu sein :cheers: :cheers:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Mille
RuhrCOBBgriller
RuhrCOBBgriller
Beiträge: 5925
Registriert: 22.02.2009, 14:49
Wohnort: Ruhrpott

26.12.2010, 07:38

Praktifix hat geschrieben:Freu :twothumbs:

Kannst du was zum Geschmack/Konsistenz sagen :-k

gruß, praktifix :cheers:
Die Konsistenz ist "ganz normal" flüssig, der Geschmack ist umwerfend. :mrgreen:
Der Johannisbeersaft kommt durch und ist sehr wohlschmeckend.
Sehr, aber wirklich sehr sehr angenehme Säure, man(n) könnte das ganze auch gut trinken. ;)
Die Farbe ist tiefdunkel, fast schwarz wie die Nacht.
Das ganze Thema interessiert mich sehr, daher werde ich die Tage einige Versuchsreihen starten.
Geplant sind verschiedene Geschmacksrichtungen und natürlich Balsamicocreme.
Irgendwie spinne ich sogar den Gedanken, mir kleine Holzfässer zuzulegen. :-k

Ich berichte. ;)

Glückauf!

Frank
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
- Mark Twain -
Benutzeravatar
karlsson
Globetrotter
Globetrotter
Beiträge: 20949
Registriert: 21.08.2006, 14:07
Wohnort: LH 400/401, Platz 9H, sonst Delmenhorst
Kontaktdaten:

26.12.2010, 23:26

Danke für's rauskramen. Das hatte ich verpasst. Wird nachgemacht.

:twothumbs:
I love to cook with wine - and sometimes I even put it into the food.
Benutzeravatar
tcj
Exilfriese
Exilfriese
Beiträge: 13163
Registriert: 21.07.2006, 22:49
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

27.12.2010, 00:10

Mille hat geschrieben:Irgendwie spinne ich sogar den Gedanken, mir kleine Holzfässer zuzulegen. :-k
=> Holzchips :-k
Macht man mancherorts ja auch mit Wein
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“
Benutzeravatar
Praktifix
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1918
Registriert: 10.06.2008, 20:19

27.12.2010, 13:09

tcj hat geschrieben:
Mille hat geschrieben:Irgendwie spinne ich sogar den Gedanken, mir kleine Holzfässer zuzulegen. :-k
=> Holzchips :-k
Macht man mancherorts ja auch mit Wein
Bei der Essigproduktion(nach Aceto Balsamico Traditionale) dient das Holzfass ausschließlich dazu, dass eine Diffussion stattfindet (Verdunstung des Inhaltes)

Der Blender im Supermarkt sieht kein Holz

Die Chipzugaben in der Weinindustrie dient anderen Zwecken.

gruß, praktifix :cheers:
Der Tod ist gewissermassen eine Unmöglichkeit,
die plötzlich zur Wirklichkeit wird.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
tille
Grillosoph
Grillosoph
Beiträge: 3855
Registriert: 23.06.2008, 15:38
Wohnort: Lehrte

27.12.2010, 22:41

ich habe es nun auch gerade nachgemacht: dreifaches Grundrezept und statt Kandis Rohrzucker. Der Dekanter ist gleich voll wie bei Mille und schon jetzt schmeckt das Teilergebnis sehr lecker... ich bin schon gespannt, wie sich der Geschmack noch entwickelt
Ich mag Pferde besonders gern, wenn sie von zwei Knoten begleitet werden.
Benutzeravatar
Volker
Urnengriller
Urnengriller
Beiträge: 2019
Registriert: 03.06.2008, 00:32

28.12.2010, 20:06

Hab auch mal einen Balsamico angesetzt.
Bild
Bild
Bin gespannt aufs Ergebnis. \:D/

:cheers:
Volker
Benutzeravatar
De dicke Bembel
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1981
Registriert: 20.11.2006, 19:45
Wohnort: Frankfurt am Main

28.12.2010, 20:59

Volker hat geschrieben:Hab auch mal einen Balsamico angesetzt.
Bild
Bild
Bin gespannt aufs Ergebnis. \:D/

:cheers:
Volker
Ich auch ;)
Behälter habe ich zum Glück genug :pfeif:

:lol: Gruß un guten Rutsch Bembel :lol:
phurpa
Marshmallow
Beiträge: 7
Registriert: 07.01.2011, 09:53

10.01.2011, 15:40

Das klingt wirklich gut und muss ich unbedingt ausprobieren.

Bisher habe ich lediglich "normalen" Essig mit Rot/Weisswein oder Bockbier gemacht. Ist nicht mit gekauftem zu vergleichen.
Da muss ich mal was von weiter verwerten.

Gruss,

Phurpa
Benutzeravatar
heidiba
Knochenbrecherin
Knochenbrecherin
Beiträge: 12375
Registriert: 01.07.2007, 10:30
Wohnort: frankfurt /hessen

10.01.2011, 17:03

Hi ,

wir haben am WE auch endlich mal angefangen \:D/



Bild

LG.Heidi
Benutzeravatar
Andreas
Moppedgriller
Moppedgriller
Beiträge: 12139
Registriert: 23.06.2006, 18:48
Wohnort: Direkt beim Grill am Ende des Universums (frei nach Douglas Adams)

10.01.2011, 18:02

kann das sein, das wir alle die gleichen dekanter haben :pfeif: :pfeif: :cheers: :cheers: :cheers:

werds näxte woche wohl selber mal testen müssen :mrgreen: :mrgreen: :cheers: :cheers:
Signatur: Aus Schaden wird man klug
Benutzeravatar
Rorin
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 208
Registriert: 08.11.2010, 00:31
Wohnort: Illertissen und Meerbusch, ICE 512/519

10.01.2011, 18:19

Hallo Zusammen!

Prima Idee, dass wird nachgemacht.

Tipp von einem befreundeten Sternekoch:
Supermarkt-Balsamico 1/1 mit Apfelsaft mischen, auf ca. 1/4 der Ausgangsmenge bzw. bis zur gewünschten Konsistenz einkochen, fertig. Achtung, beim Abkühlen wird das Ganze noch etwas dickflüssiger.


Wer nicht so lange warten möchte, bzw. wirklich guten Original-Balsamico zu günstigem Preis haben möchte:
Testsieger vom Feinschmecker-Magazin: Il Denso von Giusti, 10 Jahre alt
Superlecker für 16 - 17 Euro pro 250 ml.

Einfach googeln, es gibt mehrere Online-Shops.

Kleiner Tipp zur Verwendung:
Erdbeeren mit Balsamico und frischem, gehackten (französischen) Estragon marinieren. \:D/

:cheers:
Gruß
Uwe
Un pasto senza vino è come un giorno senza sole!
Antworten