Pinsa Romana

Stell uns hier deine letzte Vergrillung vor!

Moderator: Mod-Team

Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3615
Registriert: 10.05.2012, 07:03

03.02.2019, 20:01

Letztens waren wir bei einem Italiener, der hier am Ort neu eröffnet hat.
Statt Pizza serviert er Pinsa ... und die war lecker.
Also was liegt näher als das direkt nachzubauen. Viele Rezepte (auf deutsch) gibt das Netz nicht her - ich hab das hier verwendet https://brotbackliebeundmehr.com/2018/1 ... ana-pizza/

Aus diesen Zutaten
IMG_5651.JPG
IMG_5651.JPG (74.9 KiB) 773 mal betrachtet
wurde der Teig zusammengerührt - von der Konsistenz her etwas flüssiger als Pizzateig
IMG_5657.JPG
IMG_5657.JPG (34.23 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5658.JPG
IMG_5658.JPG (55.62 KiB) 772 mal betrachtet
3 Tage durfte der Teig abgedeckt im Kühlschrank ruhen, dann sah er so aus
IMG_5659.JPG
IMG_5659.JPG (44.31 KiB) 771 mal betrachtet
Mit reichlich bemehlten Händen zu Kugeln gewirkt und nochmal 2 Std. ruhen lassen
IMG_5661.JPG
IMG_5661.JPG (57.81 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5662.JPG
IMG_5662.JPG (55.79 KiB) 772 mal betrachtet
IMG_5663.JPG
IMG_5663.JPG (32.09 KiB) 771 mal betrachtet
Die Kugeln wurden zu Fladen
IMG_5668.JPG
IMG_5668.JPG (45.92 KiB) 771 mal betrachtet
Der Teig ist sehr filigran und lange nicht so reissfest wie Pizzateig.
Mit den Händen vorsichtig auseinandergezogen
IMG_5669.JPG
IMG_5669.JPG (56.11 KiB) 772 mal betrachtet
IMG_5670.JPG
IMG_5670.JPG (56.1 KiB) 772 mal betrachtet
und auf dem heißen Pizzastein 4 Minuten vorgebacken
IMG_5674.JPG
IMG_5674.JPG (48.55 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5675.JPG
IMG_5675.JPG (37.79 KiB) 772 mal betrachtet
Schön ist es draußen
IMG_5673.JPG
IMG_5673.JPG (27.86 KiB) 771 mal betrachtet
Die Teiglinge sind alle fertig und bereit zum Belegen
IMG_5671.JPG
IMG_5671.JPG (73.14 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5677.JPG
IMG_5677.JPG (54.92 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5678.JPG
IMG_5678.JPG (54.42 KiB) 771 mal betrachtet
Meine mit Chorizo, Kirschtomaten, Sardellen, Artischocken, Kapern und Mozarella
IMG_5680.JPG
IMG_5680.JPG (73.94 KiB) 772 mal betrachtet
die belegten Pinsen nochmal für 4 Minuten auf den Grill ... und dann das
IMG_5681.JPG
IMG_5681.JPG (82.41 KiB) 772 mal betrachtet
IMG_5682.JPG
IMG_5682.JPG (72.43 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5684.JPG
IMG_5684.JPG (63.67 KiB) 771 mal betrachtet
IMG_5688.JPG
IMG_5688.JPG (67.52 KiB) 772 mal betrachtet
IMG_5685.JPG
IMG_5685.JPG (55.15 KiB) 771 mal betrachtet
Bei italienischen Teigfladen bin ich richtig anspruchsvoll, und der Versuch hier war ein Volltreffer!
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6147
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

03.02.2019, 20:25

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Boooaaaah, wie geil ist das denn ..... :respekt:

Noch nie gehört - ABER schaut schon mal fantastisch aus - und dann der Belag und die ganze Kombi - HAMMER ..... :clap: :clap: :clap:

:danke: .... für das Erweitern des Horizonts ..... :Daumen: :Daumen: :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
MonsterBBQ
Würstchendreher
Würstchendreher
Beiträge: 67
Registriert: 17.09.2018, 20:30

03.02.2019, 20:58

Wahnsinn :respekt:
Das sieht ja nur Mega gut aus.Kenn ich gar nicht aber mein lieber Schieber :twothumbs:
Das muss ich mal suchen und nachbauen :danke:
Wirklich super bin schwer begeistert :clap:
Ich wollte früher immer was mit Tieren machen, deswegen grille ich heute so gerne. :twothumbs:
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 720
Registriert: 08.07.2010, 11:33

03.02.2019, 21:06

Ebenfalls: Nie gehört... :keineahnung: :oops:

Sieht aber interessant aus, und vor allem lecker! :Daumen: :Daumen:

Und kommt zur rechten Zeit: Ich experimentiere gerade mit Lievito Madre. Das kommt oben auf die Liste! :Daumen: :mrgreen:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Bensch99
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 690
Registriert: 31.12.2012, 16:25
Wohnort: 90599

03.02.2019, 22:32

Dito, noch nie gehört :keineahnung:
Macht aber gar nichts, die sehen fantastisch aus und ich hätte gerne probiert!
:cheers:
Gruß
Timo


Broil King Regal 590 Black,57er Weber, DO´s

Fleisch ist mein Gemüse!
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3670
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

04.02.2019, 06:44

Nicht mal in Österreich hab ich davon schon gehört. Aber rein von der Optik her: geil! Probieren würd ich ja auch gern, aber bestimmt schon alles weg... :-k

:twothumbs:
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3081
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

04.02.2019, 14:16

Pinsa habe ich auch noch nicht gehört.
Da muß ich mal den Nachbarn fragen.
Aber probieren muß ich das auch mal, sieht absolut fantastisch aus. :twothumbs: :twothumbs: :twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5641
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

04.02.2019, 21:01

Das versuch ich auch mal.
Aber das nächste “Pizza” Experiment wird frittierte Calzone! :mrgreen:
:winke:
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 720
Registriert: 08.07.2010, 11:33

04.02.2019, 23:26

Wie angedroht: Teig angesetzt, nach dem Rezept aus dem Brotbackliebe-Link.
\:D/ \:D/
Mengen gedrittelt (fast zu wenig für mein Knetmaschinchen, nächstes Mal besser mindestens die Hälfte). :-k
Etwas mehr LM frisch gefüttert (50g), keine Hefe.
Reismehl aus Basmati geblitzt. :winke:

Riecht schon mal sehr interessant. :Daumen:

Der Teig wandert jetzt für 2 – 3 Tage in den Kühlschrank. Bin echt gespannt… [-o< :mrgreen:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Suppenschmied
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 335
Registriert: 23.03.2009, 21:17
Wohnort: Städtedreieck

05.02.2019, 06:18

Das höre und sehe ich auch zum ersten Mal! Gefällt mir sehr gut, besonders das erste Bild vom fertigen Dingsda, äh Pinsa. Das wäre genau wie für mich gemacht. Wo ist es jetzt, im Kühlschrank? :-k
Vegetarier stehlen den Tieren das Futter, den Menschen die gute Laune, den Metzgern die Lebensgrundlage und sich selbst den Genuss!
Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3615
Registriert: 10.05.2012, 07:03

05.02.2019, 09:37

flyingman hat geschrieben:
04.02.2019, 23:26
Wie angedroht: Teig angesetzt, nach dem Rezept aus dem Brotbackliebe-Link.
\:D/ \:D/
Mengen gedrittelt (fast zu wenig für mein Knetmaschinchen, nächstes Mal besser mindestens die Hälfte). :-k
Etwas mehr LM frisch gefüttert (50g), keine Hefe.
Reismehl aus Basmati geblitzt. :winke:

Riecht schon mal sehr interessant. :Daumen:

Der Teig wandert jetzt für 2 – 3 Tage in den Kühlschrank. Bin echt gespannt… [-o< :mrgreen:
:Daumen: Bin schon gespannt was Du sagst
LM hatte ich angesetzt, ist aber nichts geworden - mangels Geduld hab ich mit 3 gr. Hefe gearbeitet ;)
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 720
Registriert: 08.07.2010, 11:33

06.02.2019, 21:33

Ich werde berichten!

2019-02-225.jpg
2019-02-225.jpg (56.34 KiB) 543 mal betrachtet
Der Teig sieht nach 48h in der Kälte (5°C) so aus. Volumen etwa verdoppelt, aber noch nicht von großen Blasen durchsetzt.
Ich werde wohl erst am Freitag backen. Ist ja das Schöne bei dem Rezept: man ist flexibel. :Daumen:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 720
Registriert: 08.07.2010, 11:33

07.02.2019, 22:18

Wie versprochen, mein Report. Run, Copycat, faster! :mrgreen:

Bevor ich wieder geschimpft werde:
Warnhinweis! Dieser Post kann unkontrollierten Speicherfluss erzeugen! :rules:
Schuld ist FrankAM! :undweg: :mrgreen:

2019-02-240.jpg
2019-02-240.jpg (86.28 KiB) 488 mal betrachtet
2 x 250g Teigkugeln nach dem Aufgehen + ein kleiner Rest.

2019-02-241.jpg
2019-02-241.jpg (93.31 KiB) 488 mal betrachtet
2019-02-242.jpg
2019-02-242.jpg (100.92 KiB) 488 mal betrachtet
Blind vorgebacken: 300°C, 5 min. Chreme Fraiche, Ziegenfrischkäse und Kapern.

2019-02-243.jpg
2019-02-243.jpg (83.01 KiB) 488 mal betrachtet
2019-02-244.jpg
2019-02-244.jpg (79.44 KiB) 488 mal betrachtet
2019-02-245.jpg
2019-02-245.jpg (92.84 KiB) 488 mal betrachtet
2019-02-246.jpg
2019-02-246.jpg (54.73 KiB) 488 mal betrachtet
Knuspriger, luftiger Teig und Chremige Füllung, die den Boden nicht durchweicht. Echt klasse Rezept, wird sicher wiederholt. :Daumen:

2019-02-247.jpg
2019-02-247.jpg (67.54 KiB) 488 mal betrachtet
2019-02-248.jpg
2019-02-248.jpg (54.68 KiB) 488 mal betrachtet
Fazit: Pinsa geht immer! \:D/

:danke: Frank, für die Horizont-Erweiterung!

:toothpick: :hang: :cheers:
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
mortomanos
Austrian Food Stylist
Austrian Food Stylist
Beiträge: 3670
Registriert: 23.07.2012, 14:36
Wohnort: Österreich

08.02.2019, 06:18

Auch der Nachbau schaut super aus! :twothumbs:
Benutzeravatar
Suppenschmied
Irrer Griller
Irrer Griller
Beiträge: 335
Registriert: 23.03.2009, 21:17
Wohnort: Städtedreieck

08.02.2019, 07:04

Jawohl, schaut extrem lecker aus!
Vegetarier stehlen den Tieren das Futter, den Menschen die gute Laune, den Metzgern die Lebensgrundlage und sich selbst den Genuss!
Antworten