Burger complete selfmade

Stell uns hier deine letzte Vergrillung vor!

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dermitschneefeuermacht
Forumsschleifer
Forumsschleifer
Beiträge: 11527
Registriert: 29.06.2006, 18:13
Wohnort: Sindlingen, das Florida Hessens

14.10.2017, 20:31

Da bei uns eine neue Küchenhilfe namens Ankarsrum eingezogen ist, wollte ich auch den Fleischwolf testen und die Buns sollten ebenfalls selbstgemacht sein.

Für die Pattys habe ich US-Beef Nacken genommen und durch die grobe Scheibe gejagt.
Ging völlig problemlos, die neue Ankarsrum hat mit ihren 1500W beim angefrosteten Fleisch nicht eine Spur gezuckt.
Danach mit frisch gemahlenem Tellicherry und Salz gewürzt, ordentlich durchgeknetet für die Bindung und vier Pattys á 250gr. geformt.

Die Buns wurden nach dem Rezept von BBQ-Pit gemacht.
Oberhammer, kann ich nur sagen!

Als Toppings standen die üblichen Verdächtigen zur Auswahl: Bacon, im Baconfett angeschmorte Zwiebeln, Gurken und Tomaten.
Der Käse war ein Cheddar.

Und hier die Bilder:
IMG_20171014_2003021.jpg
IMG_20171014_2003021.jpg (346.66 KiB) 1321 mal betrachtet
IMG_20171014_200356.jpg
IMG_20171014_200356.jpg (455.39 KiB) 1321 mal betrachtet

Und natürlich das Anbissbild:
IMG_20171014_200522.jpg
IMG_20171014_200522.jpg (441.4 KiB) 1320 mal betrachtet









:toothpick:
Zuletzt geändert von Dermitschneefeuermacht am 14.10.2017, 20:35, insgesamt 2-mal geändert.
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4248
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

14.10.2017, 22:13

Amtlich die Teile :Daumen: 250g sind schon ne Hausnummer :toothpick:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6438
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

15.10.2017, 11:21

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Genau so muss ein Burger aussehen - und in der Kombi genau mein Geschmack ... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7898
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

15.10.2017, 18:48

Ist eigentlich der Käse und der Bacon auch selfmade? :undweg: :mrgreen:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3652
Registriert: 10.05.2012, 07:03

15.10.2017, 18:57

Heut ist wohl Tag des Burgeskinos ;)
Der sieht ganz nach meinem Geschmack aus :sabber:
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Dermitschneefeuermacht
Forumsschleifer
Forumsschleifer
Beiträge: 11527
Registriert: 29.06.2006, 18:13
Wohnort: Sindlingen, das Florida Hessens

15.10.2017, 20:05

Sporty hat geschrieben:Ist eigentlich der Käse und der Bacon auch selfmade? :undweg: :mrgreen:
Klar: Der Bacon war selbst angebraten und der Cheddar wurde auch selbst aufgelegt und selbst geschmolzen. :rules:
Oder soll ich jetzt auch noch Kühe anbauen und Weizen züchten...? :tease:
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
frank_sch
INOX
INOX
Beiträge: 5712
Registriert: 05.11.2013, 17:36

15.10.2017, 20:07

Dermitschneefeuermacht hat geschrieben:
Sporty hat geschrieben:Ist eigentlich der Käse und der Bacon auch selfmade? :undweg: :mrgreen:

Oder soll ich jetzt auch noch Kühe anbauen und Weizen züchten...? :tease:

Das erwarte ich aber jetzt von Dir :mrgreen:
Zuletzt geändert von frank_sch am 15.10.2017, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.
Ich nehme eine Auszeit vom Forum, werde vielleicht ab und zu mal reinschauen. Wünsche allen weiterhin viel Spass.
Chrisvied
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 639
Registriert: 30.01.2016, 20:23

15.10.2017, 23:01

Also Bacon werd nach erfolgreichem Umzug wieder selber produzieren.
Käse werd mich dran versuchen.

Aber schauen klasse aus die Burger.
MfG
Chris


Mein Grillblog
Black Eagle's BBQ Corner
https://m.facebook.com/profile.php?id=1486341728343113
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12300
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

16.10.2017, 05:41

Das ist ja vielleicht mal ein lecker Burger, genau meine Kragenweite :sabber:
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Benutzeravatar
Pfeffii
Smo-King
Smo-King
Beiträge: 3676
Registriert: 30.03.2009, 07:12
Wohnort: Langweid

16.10.2017, 06:09

Das ist mal ein amtlicher Burger der Dir auf jedem OT zur Ehre gereicht hätte :cheers: :mrgreen:
Benutzeravatar
xXBBQ_JunkieXx
WürXXer
WürXXer
Beiträge: 5634
Registriert: 10.07.2008, 01:30
Kontaktdaten:

16.10.2017, 09:40

Viel Spaß mit der neuen Küchenhilfe.

@Tellicherry
Hast Du aktuell eine gute Quelle?
Ich finde die Qualitäten haben in den letzen Jahren ziemlich nachgelassen.:/
.::myBlog::.
.::F@cebook::.
SchwarzIstBraunGenug
Benutzeravatar
ulemu
Sepia-Uli
Sepia-Uli
Beiträge: 2077
Registriert: 19.08.2013, 15:53
Wohnort: Kahl am Main

16.10.2017, 09:45

Burger ohne viel Schnickschnack. Die Buns sich wirklich Hammer, ich mach die auch nur noch so.

Aber wie bekommst du die Bilder denn so riesengroß?? Ich krieg immer Mecker wenn die Bilder grösser als 800x800 sind. :-k
Uli

... wenn es blutet, können wir es grillen ...
Benutzeravatar
Dermitschneefeuermacht
Forumsschleifer
Forumsschleifer
Beiträge: 11527
Registriert: 29.06.2006, 18:13
Wohnort: Sindlingen, das Florida Hessens

16.10.2017, 12:43

xXBBQ_JunkieXx hat geschrieben:Viel Spaß mit der neuen Küchenhilfe.
Danke, das macht sehr viel Spaß!
Zumal sie aktuell mit 1500W-Motor ausgestattet ist.
Der Vorgänger hatte ja "nur" 800W und wird hier im Forum schon sehr gelobt.
xXBBQ_JunkieXx hat geschrieben:@Tellicherry
Hast Du aktuell eine gute Quelle?
Ich finde die Qualitäten haben in den letzen Jahren ziemlich nachgelassen.:/
Den Tellicherry kaufe ich am Gewürzstand am Höchster Markt.
Ich hab dir das Etikett mal abfotografiert, vielleicht kannst du dort direkt beim Lieferant ordern:
IMG_1193.jpg
IMG_1193.jpg (268.52 KiB) 1063 mal betrachtet
Mir ist nicht aufgefallen, dass sich die Qualität verschlechtert hat.
Vielleicht hattest du ne schlechte Charge erwischt.
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
Dermitschneefeuermacht
Forumsschleifer
Forumsschleifer
Beiträge: 11527
Registriert: 29.06.2006, 18:13
Wohnort: Sindlingen, das Florida Hessens

16.10.2017, 12:46

ulemu hat geschrieben: Aber wie bekommst du die Bilder denn so riesengroß?? Ich krieg immer Mecker wenn die Bilder grösser als 800x800 sind. :-k
Sorry, habe ich zu spät gesehen, die sind wirklich etwas zu groß... :oops:
Ich kann sie wohl etwas größer einstellen, da ich Moderatorenrechte habe.

Manche sind halt etwas gleicher... :mrgreen:
Teammitglied bei "TB & The BBQ-Scouts"
Benutzeravatar
Jack Daniels
Spirit of Tennessee
Spirit of Tennessee
Beiträge: 3104
Registriert: 22.08.2006, 23:10
Wohnort: Lieblos

16.10.2017, 18:04

Geiler Bürger.
Mit ner guten Käsesauce bestimmt auch nicht schlecht. :sabber: :sabber: :sabber:
Gruß
Jack Daniels.
Am FKK Strand brauch man keine Bikinifigur.
Antworten