Ochsenbäckchen, mal wieder

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4248
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

29.09.2019, 18:03

Unlängst sollten es mal wieder Bäckchen sein. Dieses mal den Metzger Lindner aus dem Fränkischen ausgewählt und Onleine bestellt.
Top Qualität :twothumbs:

Also das Eisen angeheizt:
IMG_0960.JPG
IMG_0960.JPG (31.09 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0762.JPG
IMG_0762.JPG (56.21 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0763.JPG
IMG_0763.JPG (66.93 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0768.JPG
IMG_0768.JPG (73.04 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0773.JPG
IMG_0773.JPG (67.95 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0772.JPG
IMG_0772.JPG (39.98 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0774.JPG
IMG_0774.JPG (38.67 KiB) 1941 mal betrachtet
Und für die mannschaft noch ein paar Fränkische mitbestellt :twothumbs:
IMG_0957.JPG
IMG_0957.JPG (49.75 KiB) 1941 mal betrachtet
IMG_0958.JPG
IMG_0958.JPG (48.22 KiB) 1941 mal betrachtet
Die Bäckchen waren beste Qualität, pariert und Küchenfertig :Daumen: :Daumen: :Daumen:

Von den Würstchen war ich echt enttäuscht, die hätte ich auch im Pott an jeder Ecke besser kaufen können. Allerdings waren sie recht fein, ich hatte sie von den OT`s grober in Erinnerung. Falsch gekauft ?
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6420
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

29.09.2019, 18:17

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Bäckchen liebe ich, seit ich Deine und Pfeffiis in Marburg mit Portwein probiert habe .... :Daumen:

Bei den Fränkischen haben sie Dir vorgebrühte verkauft, das sind die Taile, die Du überall bekommst - damit hast Du zu 100% Recht, die bekommst Du auch im Pott so.
Original Fränkische, wie Du sie von den OTs kennst, sind aus rohem, groben Brät und eben nicht vorgebrüht und haben nix und null mit dem zu tun, was Dir da verkauft wurde.
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
stippkollege
Stripper
Stripper
Beiträge: 4248
Registriert: 01.09.2008, 19:52
Wohnort: An der Ruhrmündung

29.09.2019, 18:27

Ingo, da war ich bei der Bestellung nicht im Bilde :mrgreen: :danke:
LG Manfred :cheers:
In der Nase verliert der erhobene Zeigefinger an Bedeutung ( Art van Rheyn )
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7891
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

29.09.2019, 19:05

Leider müssen grobe, frische Bratwurst spätensten am nächsten Tag nach der Herstellung verkauft werden. Das beißt sich dann mit dem Onlineversand, daher wird das ganze gebrüht. Und du willst keine gebrühten groben Bratwürste, glaub mir :mrgreen:

Also, nur frisch vom Metzger mitnehmen, z.B. nach einem OT in Bayern ;)
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
Thisamplifierisloud
Moonraker-Pilot
Moonraker-Pilot
Beiträge: 18764
Registriert: 30.07.2006, 10:53
Wohnort: Ulm

29.09.2019, 19:13

Frisch muss sie sein, und grob !*


*Aus dem Buche TAIL XI., 13;3-4
Der den Argumentenverstärker trägt.
Benutzeravatar
flyingman
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 826
Registriert: 08.07.2010, 11:33

29.09.2019, 21:34

"Ich hätte gern von der fetten, groben..."

"Tut mir leid, die hat heute Berufsschule!" :pfeif:

:lachkrampf:
Zuletzt geändert von flyingman am 29.09.2019, 21:50, insgesamt 1-mal geändert.
Cheers
fm
:cheers:
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3207
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

29.09.2019, 21:35

Ochsenbäckchen: :clap: :twothumbs: :sabber:


"Fränkische" vom Versand: :vomit:

Wenn du gute Fränkische willst: viewtopic.php?f=52&t=49235 :Daumen:

Gunther
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
Pepsi
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 5660
Registriert: 22.05.2011, 10:15
Wohnort: Ruhrpott!

30.09.2019, 06:04

Sporty hat geschrieben:
29.09.2019, 19:05
Leider müssen grobe, frische Bratwurst spätensten am nächsten Tag nach der Herstellung verkauft werden.
Oder man kleistert alles mit Pökelsalz voll, wie in der Industrie. :thumbdown:

Deshalb der Kauf der Wurstmaschine. Hier bekommt man so gut wie nirgendwo Wurst ohne Pökelsalz.
:winke:
Benutzeravatar
Som
Fornostar
Fornostar
Beiträge: 3207
Registriert: 04.02.2010, 08:06
Wohnort: Nürnberg

30.09.2019, 07:33

Wobei ich jetzt doch mal eine Lanze für den unbekannten Versandhandel brechen muss, der die blassen feinen Plastikwürstchen verschickt hat:
Die Fränkische gibts ja nicht.
Das was ich (und die Kundingen hier im Forum) drunter verstehen, ist die grobe mit viel Gewürz um Naturdarm mit Bändel. Und natürlich roh!!!
Wenn ich von meinem BLdV (BratwurstLieferantendesVertrauens) Bratwürste hole, kann es durchaus sein, dass eine die Fahrt nach Hause nicht überlebt. :oops:

Aber wenn man nach Oberfranken geht findet man z.B. in Bamberg schon wieder völlig andere Würste vor: eben jene weissen aus feinem Brät, oft vorgebrüht, die Coburger machen sogar Ei mit rein. Und wenn es dann in Richtung Unterfranken geht wird dann ganz seltsam, schließlich reicht Unterfranken ja bis kurz vor Frankfurt.

In so fern, vor allem da die "Fränkische Bratwurst" im Gegensatz zur "Nürnberger Bratwurst" nicht geschützt ist, ist das ja nicht mal falsch, was der da geschickt hatte. Und was der Hoeneß der Welt als sogenannte "Original Nürnberger Rostbratwurst" andreht ist auch ein Verbrechen. Alleine dafür sollte er nochmal in den Knast, dass die ganze Welt nun denkt, dieser Müll in Plastik sei eine Nürnberg Bratwurst. Aber das ist eine anderen Geschichte.

Verzeih mir bitte das kapern des Freds.

Ochsenbäckchen sind wirklich der Hit. Ich liebe sie! (auch wenn die wenigsten vom Ochsen stammen...)

Grüße

Gunther
Am Ende wird alles gut.
Ist es nicht gut, ist es nicht zu Ende.
Benutzeravatar
FrankAM
Der mit dem DOpf ribt
Der mit dem DOpf ribt
Beiträge: 3650
Registriert: 10.05.2012, 07:03

30.09.2019, 11:37

Da hätte ich Dir gerne 2-3 von den Backen abgenommen :sabber:
Gruß
Frank
_________________

Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten
Antworten