Pichelsteiner-Rumfort-DO

Moderator: Mod-Team

Antworten
Benutzeravatar
MonsterBBQ
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 133
Registriert: 17.09.2018, 20:30

13.11.2019, 17:45

Servus zusammen,

da ich schon seit langem Lust auf ein guten Eintopf hatte und das Wetter am Wochenende eingermaßen war hab ich beschlossen mal den Gefierschrank zu plündern um wieder bissi Platz zu griegen.
So ist dieser Eintopf entstanden nach einer großzügigen Interpretation aller pichelsteiner Art. :mrgreen:

Hier erst mal die Zutaten:
Erstmal ein schöner Bug vor der Zerlegung.
IMG_8760.JPG
IMG_8760.JPG (57.64 KiB) 489 mal betrachtet
Und danach \:D/
IMG_8766.JPG
IMG_8766.JPG (85.57 KiB) 486 mal betrachtet
Das Fett hab ich aufgehoben wie man sieht da ich dachte das gibt sicher Geschmack.

So und hier einmal der Rest als Gruppenfoto. :rules:
Kartoffeln,Speckwürfel,Rind+Fett,Zwiebeln,Rinderfond und eine Rumfort TK-Suppengemüsemischung mit Bohnen,Karotten,Sellerie,Lauch und Erbsen.
IMG_8770.JPG
IMG_8770.JPG (99.7 KiB) 486 mal betrachtet
Schön "Ring of Fire" :dance:
IMG_8773.JPG
IMG_8773.JPG (41.55 KiB) 486 mal betrachtet
Erstmal alles anbraten :cheers:


Los gehts portionsweiße mit dem Rindfleisch.
IMG_8777.JPG
IMG_8777.JPG (64.1 KiB) 486 mal betrachtet
IMG_8778.JPG
IMG_8778.JPG (79.03 KiB) 486 mal betrachtet
Und beiseite.
IMG_8782.JPG
IMG_8782.JPG (118.31 KiB) 486 mal betrachtet
Jetzt Speckwürfel und Zwiebeln.
Boah das riecht schon mega geil. :sabber:
IMG_8781.JPG
IMG_8781.JPG (93.92 KiB) 486 mal betrachtet
Dann hab ich das überschüssige Fett angebraten.
IMG_8786.JPG
IMG_8786.JPG (94.54 KiB) 486 mal betrachtet
IMG_8787.JPG
IMG_8787.JPG (82.84 KiB) 486 mal betrachtet
So und dann kam auch schon die Gemüsemischung rein.
IMG_8791.JPG
IMG_8791.JPG (94.14 KiB) 486 mal betrachtet
Jetzt die Zwiebeln+Speck wieder dazu.
IMG_8792.JPG
IMG_8792.JPG (66.21 KiB) 486 mal betrachtet
Das ganze vermengen und das Rindfleisch rein.
IMG_8794.JPG
IMG_8794.JPG (109.65 KiB) 486 mal betrachtet
Zu guter letzt den Rindfond angießen.
IMG_8795.JPG
IMG_8795.JPG (86.09 KiB) 486 mal betrachtet
Dann noch Wasser dran damits bissi flüßiger wird. :cheers:
IMG_8796.JPG
IMG_8796.JPG (100.59 KiB) 486 mal betrachtet
So dann hab ich oben drauf einfach das Fett gelegt damit ichs hinterher wieder rausfischen kann.
IMG_8801.JPG
IMG_8801.JPG (112.43 KiB) 486 mal betrachtet
Hab das ganze kurz aufgekocht und nebenbei den Grill schon mal auf Temperatur gebracht.

Noch mal ne kleine Feuerimpression. :mrgreen:
IMG_8799.JPG
IMG_8799.JPG (35.24 KiB) 486 mal betrachtet
So Deckel drauf auf das ganze und Umzug in die treue Kugel.
IMG_8803.JPG
IMG_8803.JPG (70.68 KiB) 486 mal betrachtet
Das ganze hab ich dann mal einfach gemütlich ne Zeit lang vor sich hinschmoren lassen.

Am Ende hab ich dann die Kartoffeln für ne gute halbe bis dreiviertel Stunde rein damit die nicht so weich werden.
IMG_8810.JPG
IMG_8810.JPG (61.54 KiB) 486 mal betrachtet
Nach dem das auch geschaft war hab ich dem Grill mit samt dem DO den Saft abgedreht und das ganze erst mal über Nacht drausen gemütlich ruhen lassen.Der Eintopf war nämlich als Sonntagsessen gedacht.

Endlich Sonntag!!!
DO aus dem Grill geholt, dann den Brenner scharf gemacht und los gings.
Habs noch mal bissi abgeschmeckt und Petersielie dazu und dann schön wieder aufgekocht. :pfeif:
IMG_8818.JPG
IMG_8818.JPG (116.19 KiB) 486 mal betrachtet
Na was kommt wohl jetzt?????

Richtig das lang ersehnte Tellerbild. :cheers:
IMG_8819.JPG
IMG_8819.JPG (92.29 KiB) 486 mal betrachtet
Fazit:
Das Fleisch war butter zart,Gemüse bissi verkocht aber egal und Geschmack top. :sabber:
Ich bin echt mega zufrieden mit dem Eintopf war einfach mega lecker und wird es bestimmt wieder geben.
:laola:
So das wars auch schon wieder.
:danke:
Ich wollte früher immer was mit Tieren machen, deswegen grille ich heute so gerne. :twothumbs:
Benutzeravatar
Oppa Hoschi
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 202
Registriert: 19.08.2019, 17:48
Wohnort: Niederbieber

13.11.2019, 18:10

:respekt: :twothumbs: :respekt:
Das hätte ich jetzt gerne
Fürchte dich vor Sturm und Wind
Und Hessen die in Rage sind
Benutzeravatar
Sporty
Pitmaster of Upper Palatinate
Pitmaster of Upper Palatinate
Beiträge: 7898
Registriert: 31.07.2009, 19:45
Wohnort: Rudenshofen
Kontaktdaten:

13.11.2019, 19:04

Eine schöne Einleitung für die Eintopfzeit. :cheers:

Ich freu mich drauf. :mrgreen:
Sporty,
der mit der Patina auf Grill und ohne Harley.
Benutzeravatar
Bechthold
BBQ-Therapeut
BBQ-Therapeut
Beiträge: 9822
Registriert: 23.06.2006, 00:05
Wohnort: Bechtholdshausen

13.11.2019, 23:09

Haben wir den gleichen Gemüsehändler? :mrgreen:

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.
Benutzeravatar
MonsterBBQ
Steakbrutzler
Steakbrutzler
Beiträge: 133
Registriert: 17.09.2018, 20:30

14.11.2019, 07:35

Bechthold hat geschrieben:
13.11.2019, 23:09
Haben wir den gleichen Gemüsehändler? :mrgreen:

Mahlzeit! :cheers:

Bechthold
Wenn deiner auch Fleisch verkauft is es wohl der selbe. :mrgreen:
Ich wollte früher immer was mit Tieren machen, deswegen grille ich heute so gerne. :twothumbs:
Benutzeravatar
Bäiderlasbou
Zungenbrecher
Zungenbrecher
Beiträge: 6439
Registriert: 27.07.2013, 11:45
Wohnort: Winkelhaid

14.11.2019, 08:56

:twothumbs: :twothumbs: :twothumbs:

Schöner Eintopf und passendes Essen zur Jahreszeit ...... :Daumen:
:cheers:
LG Ingo

Tradition ist nicht das Aufbewahren von Asche sondern das Erhalten der Glut
Benutzeravatar
Jadefalke
Grill-und BBQ-Meister
Grill-und BBQ-Meister
Beiträge: 572
Registriert: 16.05.2017, 11:43
Wohnort: Dahoam

14.11.2019, 09:52

Oh ja Pichelsteiner müssten wir auch mal wieder machen :clap: Top
CU Andy
Balkongriller
Pimped Weber Q100 Gas mit Stacker und Rotisse
Benutzeravatar
Hochzoll Josl
HighMountainGriller
HighMountainGriller
Beiträge: 3224
Registriert: 12.10.2008, 16:49
Wohnort: Augschburg

16.11.2019, 16:32

Na ich mag ja so Pichelsteiner net so aber dein Eintopf schaut sehr lecker aus :clap:
Gruß Christian :cheers:
Ohne Grillen ist das Leben nur halb so schön


https://vimeo.com/73607080
Benutzeravatar
Gnom
Zwergengriller
Zwergengriller
Beiträge: 12300
Registriert: 06.07.2007, 08:21
Wohnort: Waldbronn

19.11.2019, 11:13

Ich find Pichelsteiner lecker, und der hier ist ziemlich nach meinem Geschmack!
Gruß Gnom
... zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte ...
Antworten